Risiko einer Frühgeburt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von northfly22 11.04.11 - 16:15 Uhr

Hallo,

mein KS ist zum ET 13 Monate her, mir wird ganz klar zu einem weiteren KS geraten.

Nun ist es so dass ich jetzt schon immer wieder arge Schmerzen an der KS Narbe habe und ich gelesen habe dass wenn es schlimmer wird, also dann ja vor allem in den letzten Wochen, dass das Kind dann geholt werden muss.

Ist das Risiko sehr hoch?

Übrigens war diese SS keineswegs geplant, denn ich weiß um die Risiken einer kurzen SS Folge nach KS. Es ist ein TroPi Kind wo ich lange dran zu knabbern hatte ob oder ob nicht :-( , aber das ist ein anderes Thema..

LG

Beitrag von imchen1504 11.04.11 - 16:34 Uhr

Was ist bitte ein tropi kind;-)?

Beitrag von northfly22 11.04.11 - 16:38 Uhr

Eon Trotz Pille Kind, wurde von der Ärztin so genannt *ggg*

Beitrag von pfaelzerin69 11.04.11 - 21:46 Uhr

Hi,
ein Trotz-Pille-Kind #winke


LG
Anja