ZWILLINGE!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monique.2011 11.04.11 - 16:42 Uhr

Hey ich bin es mal wieder....ich hatte nun heut morgen meinen nächsten termin bei der frauenärztin....
sie verkündete dann auch ganz stolz das es zwillinge sind....
oh mein gott ich war so geschockt das ich zuhause erst mal schlafen musste...
ich habe sofort angefangen zu weinen weil ich mir solche sorgen mache ob ich das auch wirklich schaffe. mein mann arbeitet den ganzen tag und ich bin allein....gibt es hier jemanden mit ähnlichen erfahrungen?
ich bin nicht depressiv oder so ich freue mich riesig aber ich habe echt angst...

Beitrag von dentatus77 11.04.11 - 16:44 Uhr

Hallo!

Ich hab zwar damit keine Erfahrungen, bin mir aber sicher, dass du das schaffst!
Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben, darum: Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße!

Beitrag von kiki2323 11.04.11 - 16:56 Uhr

Hey!!!!
Bei mir war es auch so erst war es nur 1 Baby und dann aufeinmal Zwillinge und ich war auch geschockt habe mir Gedanken gemacht wie ich das schaffen soll da mein Mann auch viel Arbeiten ist im schichtdienst aber nun freue ich mich man wächst mit seinen Aufgaben klar wird das stressig aber wer sagt das es mit 1 nicht auch stressig ist ich möchte keins der beiden mehr missen auch wenn man Angst hat aber das hätte ich wohl auch wenn ich nur 1 bekommen würde!!!
Wünsche dir alles Liebe wir schaffen das schon!!!

LG Kiki mit#stern im #herzlich und meinen 2 #ei

Beitrag von physjule 11.04.11 - 17:13 Uhr

hihi glückwunsch und ruhig blut, dieses gefühl geht wieder weg...

als ich von meinem doppelpack erfuhr, hab ich als erstes "oh nein bitte nicht" gesagt...war total geschockt und kreidebleich... hab fast ne woche gebraucht, das zu verarbeiten...

und nun freu ich mich riesig auf juni...dann denke ich, sind sie da... :)

also warts einfach ab, der schock verfliegt schnell, dann kommt die freude :-)

lg jule

Beitrag von cala81 11.04.11 - 17:14 Uhr

Genau so ging es mir vor zwei Wochen. Habe da von meinem FA erfahren das ich eineiige Twins erwarte. Ich und mein Mann waren wirklich platt und geschockt. #schock
Aber nun sind fast 14 Tage vergangen und die Panik ist der Freude gewichen. :-D
Habe am Mittwoch den nächsten Termin und kann es gar nicht erwarten meine zwei Bauchzwerge zu sehen.#verliebt

Drücke dir ganz fest beide Daumen. Du schaffst das!!!#winke

LG
Anja #herzlich+#ei+#ei (8SSW)

Beitrag von curlysue9497 11.04.11 - 18:26 Uhr

Hallo,

ich hab mich damals in der Zwillingsschwangerschaft von dem Vater getrennt und war also von Geburt an Alleinerziehend und hatte ja auch noch meine Tochter (zum Zeitpunkt der Geburt 8 1/2 Jahre alt). Es ist mit Sicherheit kein Spaziergang, aber man wächst da hinein und bekommt recht schnell Routine. Ich hab sehr unter dem Schlafmangel gelitten, aber ich konnte mich ja auch nicht tagsüber nochmal hinlegen, weil ich die Große noch hatte.

Du wirst das sicherlich auch supergut schaffen. Im Kleinkindalter ist es sogar vorteilhaft, da sie sich sehr viel miteinander beschäftigen...

Ich kann dir einen Club hier bei urbia empfehlen. Ich bin auch Mitglied. Dort tauschen sich Mehrlingseltern miteinander aus. Sowohl welche die mit Zwillingen/Drillingen schwanger sind oder auch schon recht große Zwillinge/Drillinge haben. Ich möchte diesen Club um nichts auf der Welt missen. Mit zweien ist es ja doch anders als mit einem....

http://www.urbia.de/club/Zwillinge+Mehrlinge+von+%DCberall

LG
Kathrin mit Alina (14) Ben & Luca (5) + #ei 20.ssw

Beitrag von caleidoskop 11.04.11 - 19:36 Uhr

hey keine sorge ... ich hab es damals auch geschafft ALLEIN mit meinen beiden...nun sind sie 4 und hinterher weiß man gar nicht mehr wie man es schafft aber die beiden werden dir die Kraft geben.

Du schaffst das...freu dich nicht jeder darf das erleben, ich finde es ist etwas Besonderes :o)