keine Lust vor der Geburt (33.SSW)

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ratlos_kann_jemand_helfen 11.04.11 - 17:01 Uhr

Hallo Mädels!

Frage steht ja schon im Betreff...

Ist das normal oder kennt jemand auch das Gegenteil?
Hab schon verschiedene Dinge probiert.. aber mich macht irgendwie nichts mehr an...

Mein Mann ist total scharf und ihn stört das Baby auch nicht.. Aber ich kann es halt nicht vergessen wenn ich ständig aufs Klo muss oder getreten werde... spätestens dann vergeht mir alles...

Hat jemand einen Rat?

Beitrag von jenna26 11.04.11 - 17:36 Uhr

hallo
mir ging es in der ersten SS genau so. Das wird nach der geburt wieder besser.

LG Jenna

Beitrag von renanja 11.04.11 - 17:36 Uhr

Naja, zum Glück bist du ja nicht ewig schwanger sondern nur noch etwa 7 Wochen.
Danach könnten euch zwar immernoch andere Dinge am Sex hindern, die dann aber nicht zwingend auf Unlust zurückzuführen sind. ;-)

Alles Gute für euch und das Baby...

Beitrag von fallen1977 11.04.11 - 20:42 Uhr

Lieber Kugelbauch :-)

Ja, ich habe einen Tip für Dich. Genieße die Schwangerschaft in vollen Zügen und gönn Dir in den letzten Wochen viel Ruhe und Entspannung. Mach Dir keinen Stress, auch keinen gedanklichen.
Mach wirklich nur das, was Du möchtest und womit Du Dich wohl fühlst. Wenn Du keine Lust hast, dann ist das halt so. Ist Dir nach einer Rücken- oder Fußmassage, dann is das so. Ist Dir nur nach Couching, dann ist auch das in Ordnung. Und Dein Mann wird das akzeptieren müssen. Einigt euch doch darauf, dass das Thema Sex erst mal durch ist. Das nimmt Dir auch den gedanklichen Druck und er ist nicht in Lauerstellung ;-) Wer weiss, vielleicht kommt die Lust wieder, vielleicht aber auch nicht.
Nach der Geburt wird so oder so wieder alles anders und Sex erst mal kein Thema. 7 Wochen mehr oder weniger Enthaltsamkeit auf dieser "Durststrecke" werden Deinen Mann schon nicht umhauen :-p

Beitrag von berndundmonika 11.04.11 - 22:19 Uhr

Wie wärs mit Handbetrieb oder Oral? Muß immer daß rein raus sein?

Beitrag von grashopper73 11.04.11 - 23:10 Uhr

Ich kann das nachvollziehen. Das war bei mir bei beiden SS die letzten 3 Monate genuaso... Auch wenn ich tolle SS hatte und mich ganz wohl gefühlt habe, habe ich mich nicht gerade sexy gefühlt... eher wie ein Walross :-) Bei uns war's aber auch so, das mein Mann vom Bauch nicht so angetan war... insofern waren wir uns einig... ;-) Mann muss sich ja nicht zu etwas zwingen auf was man keine Lust hat... Wenn sich nach der Geburt alles eingespielt hat wird es wieder anders!

LG, Sandra