Ich versteh nix mehr...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lunalein92 11.04.11 - 17:14 Uhr

gugu,
ich bin so ratlos im mom...
ich hatte vorm ES schonmal gepostet, weil ichs wirklich garnicht deuten konnte...
vor 2 tagen habe ich dann endlich meine balken bekommen und hab mich total gefreut, dass diesmal wenigstens ein ES da war...
und dann gestern abend kam der schreck... plötzlich hatte ich leichte blutungen, die sich heute morgen dann zu etwas entwickelt haben, was mich stark an ne mens erinnert...
was kann denn das blos sein?
meine temp ist auch runter gegangen... normal ist das doch nicht oder? :(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/935580/578654

sry fürs ganz blabla #schmoll
aber weiß nicht was ich machen soll...

liebe grüße
luna

Beitrag von lucas2009 11.04.11 - 17:17 Uhr

Naja ne Einniszungsblutung wäre eigentlich nicht so stark...
Wurdest du mal auf GKS getestet?

Beitrag von lunalein92 11.04.11 - 17:19 Uhr

leider nein

habe meiner FÄ von meinen plänen erzählt und auch das ich ab und zu probs mit dem zyklus habe... bin aber immer auf taube ohren gestoßen