Zeigt CBM zuverlässig den ES an?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicollo87 11.04.11 - 17:24 Uhr

Hallo Mädels,

Zeigt der CBM wirklich zuverlässig den ES an? Bei mir hat er an 2 Tagen die 3 Balken und das ES-Symbol angezeigt. An welchem der beiden Tagen ist denn da der ES?

Und wie lange hat die Tempi nach dem ES zeigt zu steigen?

Ich danke euch jetzt schon mal für die Antworten.

Beitrag von majleen 11.04.11 - 17:32 Uhr

Bei mir war der immer am ersten ES Tag. Normal ist der ES 12-36h nach dem positiven Ovu (einfach die Stäbchen vergleichen. Kannst auch gern welche von mir bei meinen Fotos ansehen). Viel Glück #klee

Beitrag von fraeulein-pueh 11.04.11 - 19:38 Uhr

Nein, der CBM zeigt nicht zuverlässig den ES an. Bei mir hat er ihn mehrmals nicht erkannt, obwohl er im Kiwuze nachgewiesen wurde. Umgekehrt kann es natürlich auch passieren, dass der ES angezeigt wird und das Ei nicht springt.

Bei den meisten Frauen findet der ES am zweiten Tag des ES-Symbols an. Du kannst dir das Testen sparen, sobald du einmal das Ei angezeigt bekommen hast. Denn dann schaltet der Monitor auf ein Standardprogramm um und spult unabhängig von den Testern ein Programm ab, das vorinstalliert ist. Egal ob du nun ein neues Stäbchen, ein altes Stäbchen oder gar keines einlegst, es kommt immer dasselbe Ergebnis, wenn einmal zwei Balken zu sehen waren.

Die Tempi hat 5 Tage nach ES Zeit zum Steigen.