Schöne Wiege bei E**y gesehen...Leider viel zu früh zum Shoppen:-((

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mausbaermama-2006 11.04.11 - 17:51 Uhr

Hallo,
habe grade eine schöne Wiege bei E**y entdeckt. Die wollte ich immer schon gerne haben. Aber ich kann doch nicht schon in der 6. Woche anfangen Babysachen zu kaufen #gruebel
Wo soll das enden #schein
Naja, mal beobachten wie hoch der Preis ist zum Ende hin...aber eigentlich ist es wirklich noch zu früh :-(

Oder was meint ihr??

Gruss
Mausbaermama

Beitrag von maggirockt 11.04.11 - 17:59 Uhr

Huhu,

ich kenn das und kann dich verstehen. Ich habe auch schnell geschaut, was es alles schönes gibt.
Aber ich muss dir auch sagen, ich finde es noch viel zu früh.
Und glaube mir du wirst noch viele tolle Angebote und tolle Sachen finden.
Also gedulde dich ruhig noch ein bischen.....#winke

LG Maggirockt

Beitrag von seinelady 11.04.11 - 18:06 Uhr

huhu
also ich finde das viel zu früh, ok ich hab in ab der 7. ssw mal hier ein strampler und da ein body gekauft aber solche "großen" anschaffungen hab ich erst ab so der 15.ssw gemacht.
genieße es doch erstmal schwanger zu sein und stöber in sämtlichen inet seiten und kataloge, du findest immer und überall was süßes und nachher ärgerst dich weil das viel süßer ist als das was du gekauft hast.
verstehst was ich meine?
lieben gruß tiny und im bauch merle elea

Beitrag von lienschi 11.04.11 - 18:19 Uhr

huhu,

also ganz ehrlich... zu früh gibt´s finde ich nicht.

Falls doch noch was passiert (wovon man ja grundsätzlich nicht ausgehen sollte), dann kannste die Wiege doch auch erstmal einlagern oder eben wieder verkaufen.

Es ist halt die Frage wie emotional du an solche Sachen rangehst.
Wenn du im Fall der Fälle dann den Anblick der Wiege nicht ertragen könntest, dann ist es natürlich besser erst nach den "gefährlichen" 3 Monaten einzukaufen.

Wenn ich so früh ein super Angebot oder eine womöglich einmalige Kaufgelegeheit gefunden hätte, hätte ich einfach zugeschlagen... wie gesagt, einlagern oder wieder verkaufen geht schließlich immer.

lg, Caro

Beitrag von russianblue83 11.04.11 - 18:29 Uhr

ach quatsch, was heißt schon zu früh!? :-D kennst du das sprichwort? "was du heute kannst besorgen, verschiebe nicht auf morgen".#rofl ich würde es bereuen, wenn man später immer wieder an die schöne wiege denkt,und es sie nicht mehr zu kaufen gibt und man überlegt, grübelt: "hätte ich doch mal...." :-[


eine freundin hat auch schon einiges früher gekauft und hat damit viiiiel geld gespart!!! also los, kuck wie sich der preis entwickelt und wenn´s gut und günstig ist..... 3....2....1.....MEINS ;-)


Gruss #winke

Beitrag von alexnana 11.04.11 - 18:35 Uhr

ich würd´s nicht kaufen...umso schlimmer ist es wenn was wäre....#schock

Beitrag von canadia.und.baby. 11.04.11 - 18:56 Uhr

Passieren kann immer was , vor wie nach der geburt!

Beitrag von pipim 11.04.11 - 20:04 Uhr

hol sie dir, ich hab auch immer wieder gezögert und beiß mir jetzt noch in den popo!

verkaufen könntest du sie immer noch und falls wirklcih was ist, dann wirds mit wie auch ohne wiege schlimm.

lg pipim (die das nun schon das dritte mal durchmacht, hehehe)

Beitrag von femme84 11.04.11 - 20:13 Uhr

Huhu :)
Also ich hab schon, kurz nachdem wir beschlossen haben schwanger zu werden angefangen nach Schäppchen zu gucken und diese hab ich dann auch gekauft ;) Solang man platz zum Lagern hat: WARUM NICHT???

Ist doch auch nich anders, wenn man schon ein Kind hat und dann eins nachlegt. Da hat man auch so gut wie alles schon zuhause bevor man schwanger ist :-) Umglück bringt das bestimmt nicht...

Also schlag zu!

LG

Beitrag von supermutti8 12.04.11 - 21:12 Uhr

es ist nie zu früh :-) ....greif zu ..

Lg

Beitrag von nordstern80 13.04.11 - 12:18 Uhr

Hey,

ich denke ich würde auch zuschlagen. Am Ende ärgerst du dich bestimmt, wenn du die Wiege nicht gekauft hättest.

Vielleicht gibt es ja die gleiche Wiege mehrmals - machen ja manche Händler. Die stellen aller 5 Tage solche Sachen rein nicht nur als Sofortkauf.

Wir haben bei unserem Sohn den Kinderwagen auch bei ebay gekauft - da war ich Anfang 5 Monat schwanger und wußte noch nicht einmal was es wird. Aber das Schnäppchen bereue ich nicht - trotz meiner Mutter "das kannst du doch nicht schon kaufen - das bringt Unglück"

Grüße