Unsere Erzieherin hat ihr Baby verloren.......

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von casimir73 11.04.11 - 18:16 Uhr

Heute wurde ich als Elternrat in unserer KITA informiert dass unsere Erzieherin ihr Baby verloren hat (sie hatte Beschäftigungsverbot)....ich bin sehr trauig, es tut mir so Leid. Wenn ich richtig gerechnet habe müsste sie diese Woche in der 16 SSW gewesen sein. Mir wurde gesagt, sie würde in ca. 2 Wochen wieder arbeiten kommen.....die Arme! Ich wünsche ihr und ihren Mann viel Kraft für die bevorstehende sehr schwere Zeit.

Ich möchte diese #kerze für unser KITA Sternchen anzünden.

LG
Casimir

Beitrag von beni76 11.04.11 - 18:45 Uhr

#kerze für das #stern

Beitrag von seelking 11.04.11 - 22:57 Uhr

ich habe das auch durchgemacht und ich war nie wieder die selbe... ich weiß nicht was gewesen wäre wenn unser wunder jetzt nicht da wär...

eine#kerze für all die erzieherinnen die täglich mit dem schicksal leben und leiden!!!

bitte gebt nicht auf!

Beitrag von mama-von3 12.04.11 - 09:49 Uhr

das tut mir unendlich leid.
#kerze#stern

Beitrag von zackzefix 13.04.11 - 10:05 Uhr

Auch ich hatte das selbe in der 19 ssw. das ist nicht einfach und 2 Wochen das ist keine Zeit um dann wieder arbeiten zu gehen....
Die Eltern sollten ihr auf keinen FALL aus dem Weg gehen. Das war bei mir so....die Leute haben mich gemieden! Weil sie wahrscheinlich nicht unhöflich sein wollten...oder so! Es hat mich aber sehr verletzt, ich fühlte mich als hätte ich die Pest! Einfach auf sie zugehen! Wenn der Moment passt! Manchmal ist auch eine Umarmung nicht fehl am Platz obwohl es nicht die eigene Schwester ist! Zeigt einfach MENSCHLICHKEIT!#bitte