Umstandsmode

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minnimilk 11.04.11 - 19:40 Uhr

Huhu ihr lieben Kugelbäuche,
ich bin am Mittwoch in der 20ssw und die Hosen fangen schon an zu kleifen.
(kneifen ist untertrieben#rofl)
Ich wollte euch fragen in welchen größen man sich die Jeans holen sollte?
-Eine größe größer?
-In der größe, die man sonst auch hat?
Wie seht und handhabt ihr das??
Danke schonmal im vorraus
Liebe grüße
Minnimilk#ei(19ssw)

Beitrag von flummi1988 11.04.11 - 19:46 Uhr

die ganz normale Größe, die du so auch trägst.
Sonst ist sie dir zu groß :)
Hab ich festgestellt :)

Beitrag von minnimilk 11.04.11 - 19:53 Uhr

Danke :)

Beitrag von nisi1982 11.04.11 - 19:47 Uhr

Wie Du passt noch in Deine alten Hosen????!!!! ;-) Das geht bei mir schon lange nicht mehr! Okay, ist meine 2. SS, mag auch daran liegen.

Hosen am besten in der Größe kaufen, die Du sonst auch trägst. Ich probier sie aber auch immer an. Dann weiß ich wenigstens, ob sie sitzt. Bin nicht so der Hosentyp...

Liebe Grüße
nisi

Beitrag von minnimilk 11.04.11 - 19:53 Uhr

naja bin auf die Jeans mit gummizügen umgestiegen aber die schnuren schon ab ^^

Beitrag von knabberliesel 11.04.11 - 19:51 Uhr

Hallo,

also ich hab 3 Umstandshosen, eine war schon knackig als ich sie gekauft hab und passt jetzt nicht mehr, bzw es ist mir zu mühsam geworden mich hinein zu quetschen, eine hab ich jetzt noch an die sogar ne nummer kleiner ist als üblich, fällt wohl groß aus und hat einen hohen strechanteil.

Ich würde mir jetzt Hosen kaufen die bequem sitzten und vielfältig zu kombinieren sind. Meine waren alle von H&M und ich fand sie ok, allerdings sind sie jetzt so durchgenudelt, dass ich sie wegschmeißen werde, sobald wieder eine normale Hose passt.

Ich wünsche dir noch viel Freude in deiner Schwangerschaft!!!

Viele Grüße

Knabberliesel

Beitrag von minnimilk 11.04.11 - 19:55 Uhr

Hihi, Danke#huepf
ich versuch mal mein glück^^

Beitrag von sarisarah 11.04.11 - 20:18 Uhr


Ich habe mir in der 13. Schwangerschaft zwei Umstandshosen gekauft. Eine mit diesem Bauchband und eine Unterbauchose die ziemlich eng sitz also eine Röhrenjeans. Diese passt mir gerade richtig gut, ein bisschen weitet sie sich, aber unwesentlich. Die andere ist noch etwas weit bzw. weitet sich sehr beim tragen, denke aber dass ich sie länger tragen kann als die "Enge". Hab beide in meiner eigentlichen Größe gekauft. :)