Welchen Fisch macht ihr wie?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von 221170 11.04.11 - 19:50 Uhr

Hallo,
hier wird es die nächste Zeit häufiger Fisch geben und ich wollte mich mal umhören, wie bereitet ihr welchen Fisch zu?

Panieren, dünsten, braten...?

Und womit würzt ihr? Ödes Salz oder auch mal was anderes?

G.
22

Beitrag von alkesh 11.04.11 - 21:28 Uhr

Lachs mach im Dampfgarer, am liebsten ohne was, denn so schmeckt er mir am besten!

Auch Seelachs oder Rotbarsch geht darin gut, ich würze dann anschl. mit Salz, Pfeffer und Zitrone.

Ganze Fische mache ich gerne auf dem Grill oder im Ofen, Forelle auch gern Müllerin Art.

Filet kann man auch lecker mit Pesto bestreichen und im Ofen machen.

Wels brate ich.

Als ich noch Thunfisch gegessen habe, habe ich ihn gebraten wie ein Steak!

LG

Beitrag von sassi31 12.04.11 - 14:51 Uhr

Hallo,

ich brate Fisch sehr gern und würze dann wirklich nur mit Salz, Pfeffer und Zitrone. Oder aber ich packe den Fisch in Alufolie mit Kräutern, Gewürzen und Gemüse und gare ihn im Backofen.

Bei den Fischsorten bin ich recht flexibel. Nicht so gerne mag ich Seeteufel, aber ich esse ihn. Pangasius geht garnicht und kommt mir auch nicht ins Haus oder auf den Teller.

LG
Sassi