Brief vom Krankenhaus bzgl Chromosomenuntersuchung

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von fiara 11.04.11 - 20:09 Uhr

Hallo,
sagt mal habt ihr auch extra einen Brief vom Krankenhaus erhalten, dass das Ergebnis da ist und man sich mit dem FA in Verbindung setzen soll?

Bedeutet das, dass sie etwas gefunden haben oder ist das ein normales Vorgehen?

Mach mir jetzt irgendwie Gedanken. Wie war das bei euch? Habt ihr auch einen Brief vom Krankenhaus erhalten?

Liebe Grüße.
fiara

Beitrag von gruenesfeechen 11.04.11 - 20:14 Uhr

Hi fiara..

ich habe vom KH keinen extra Brief bekommen.

Mein FA sagte mir heute ( 5 1/2 Wochen nach AS) dass die Humangenetischen Begutachtungs Ergebnisse da sind...

Rufe Deinen FA morgen an und Du wirst genaueres erfahren..

Viel Glück

LG Feechen

Beitrag von schne82 11.04.11 - 20:46 Uhr

mein FA hat mir gar nix gesagt. Meine AS ist 2 Monate her. Meint ihr, ich muss/sollte da mal anrufen? Ich würde den Bericht schon gerne haben, einfach für mich. Hatte aber vor ein paar Wochen gesagt, ich warte, bis ich eben sowieso wieder hin muss... Aber vielleicht sollte ich doch mal nachfragen, oder? Wobei ich ganz am Anfang dachte, meine FÄ informiert mich so oder so. Aber sie meinte damals auch, dass man wohl eh nichts feststellt... oder macht man weitere Untersuchungen erst in späteren SSW? Ich hatte die AS in der 10. SSW...

Beitrag von fiara 11.04.11 - 20:50 Uhr

Ich hatte meine AS in der 12. SSW (1. FG). Im Krankenhaus hatten sie mich dann gefragt, ob das Gewebe untersucht werden sollte. Dem stimmte ich dann zu. Meine FÄ meinte, wenn sie sich nicht meldet, ist auch nichts gefunden worden. Deshalb machte mich der Brief vom Krankenhaus jetzt auch so stutzig.

Hab am Mittwoch jetzt gleich einen Termin bekommen, bin echt gespannt.

Beitrag von schne82 11.04.11 - 20:53 Uhr

drück dir die Daumen. Berichte doch danach mal.

Alles Gute!!!

Beitrag von kleinknubbel 12.04.11 - 10:41 Uhr

Habe auch keinen extra Brief bekommen aber meine FÄ fragte auch ob ich es schon bekommen habe...Also scheint das nicht so unüblich zu sein...

Alles Gute kleinknubbel mit #stern im #herzlich (12.SSW)

Beitrag von singa07 12.04.11 - 10:44 Uhr

Hallo!

Das ist durchaus üblich, da musst du dir nichts weiter bei denken. Meist läuft es parallel: die HB schicken den Brief an die Eltern und zeitgleich das Ergebnis an den FA. Das ist gedacht, damit man sich auf einen Termin einigen kann, wo alle etwas Zeit haben (und damit die Eltern nicht täglich beim FA anrufen und fragen, ob das Ergebnis schon da ist...)

Keine Sorgen machen - dein FA wird dir alles genau erklären können.

LG
Singa

Beitrag von lulli33 12.04.11 - 14:19 Uhr

Hallo,

also ich hatte das damals auch, allerdings bekam ich den Brief nachhause. Warum das so war kann ich jetzt leider nicht mehr sagen, aber stand auch nichts schlimmes drin. Ich denke ich hatte damals gewollt, dass dieser zu mir kommt. Mach Dir also deswegen keine großen Sorgen. Wird halt mit dem Arzt kurz besprochen. Habe meinen Brief dann acuh mit zu FA genommen.

Liebe Grüße