Ich sage AUF WIEDERSEHEN und DANKE

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von murmel22 11.04.11 - 20:27 Uhr

Hallo...
Heute war ich nun beim BT. Mein Gefühl hat sich leider bestätigt. Unsere Kryo hatte keinen Erfolg.
Da dies nun unser letzter Versuch war, möchte ich mich von euch und diesem Forum verabschieden. Aus gesundheitlichen Gründen raten die Ärzte von weiteren Versuchen ab.

Im Moment sind wir ziemlich down und müssen viel weinen. Es ist eben so endgültig...

Während meiner Zeit hier bei urbia habe ich tolle Menschen kennengelernt. Und das Beste war: 2008 wurde ich nach genau 60 ÜZ schwanger. Unser Sohn ist mittlerweile 2,5 Jahre alt und unser absolutes Wunder. Der Wunsch nach einem Geschwisterchen für ihn war dennoch groß. Nun gut, es sollte nicht so sein... Und ich möchte mich auch nicht beklagen, da wir, wie bereits geschrieben, dieses Wunder schon einmal erleben durften.

Ich möchte mich bei euch allen für die letzten Jahre bedanken. Ich habe hier viele tolle Tips bekommen und habe gemerkt, dass ich nicht alleine bin mit meinen Problemen.

Abschließend wollte ich eigentlich noch einen Satz schreiben, wie: "Gebt niemals auf." Aber das werde ich nicht tun. Denn ich weiß, wie schnell man gerade nach einem "negativ" aufgeben möchte und wie wenig Hoffnung man dann noch hat. Und ich möchte auch nicht schreiben: "Schaut mal, bei uns hat es auch nach 60 ÜZ und zahlreichen Versuchen geklappt." Denn ich weiß auch hier aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist an das große Glück zu glauben. Aber eines ist gut zu wissen. Nämlich die Tatsache, dass man nicht allein ist und das es Mädels wie euch gibt.

Ich wünsche euch allen von ganzem Herzen alles erdenklich Liebe und Gute! Paßt auf euch auf und verliert euer Ziel niemals aus den Augen! Und vor allem: bleibt gesund....

Danke für Alles!

murmel

Beitrag von fraeulein-pueh 11.04.11 - 20:32 Uhr

Es tut mir sehr leid, dass es nicht geklappt hat. #liebdrueck Hab immer gerne von dir gelesen und finde es schade, dass du nun gehst. Wünsche dir aber trotzdem alles Gute auf eurem weiteren Weg! #klee

Beitrag von susi1708 11.04.11 - 20:38 Uhr

Das tut mir sehr leid für euch, ich hoffe ihr könnt euch gegenseitig Halt geben!
Alles Gute....

Beitrag von tina309 11.04.11 - 20:42 Uhr

Liebe Murmel,


ich wünsche Dir und Deinem Mann alles erdenklich Gute & Liebe!!!!#herzlich
Danke für Deine schönen Worte....#danke

Ich drücke Dich ganz fest.....#liebdrueck

Gruß
tina309

Beitrag von melantonie 11.04.11 - 20:44 Uhr

Das tut mir leid für Euch fühle Dich #liebdrueck aus der Ferne.
Jeder weitere Satz wäre unpassend.
Ich wünsche Dir alles Erdenklich Gute und erfreue Dich jeden Tag an Deinem kleinen Wunder. Auch ich habe ein solches Wunder, dass einem jeden Tag zeigt wie wunderbar Kinder sind.

Beitrag von sanne35 11.04.11 - 21:21 Uhr

Hallo Murmel,

unbekannterweise möchte auch ich Dir und Deinem Mann alles Gute wünschen!

Mir graut schon heute vor dieser Entscheidung - egal ob man sie selbst trifft, oder sie für einen getroffen wird. Ich bewundere Euch für Eure Haltung und wünsche Euch sehr, daß Ihr Euren Weg finden werdet!#klee

Alles Gute!

Sanne#blume