Zyklus von 29 bis 40 Tage??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophieratte 11.04.11 - 21:15 Uhr


Hallo,

ich hätte eine Frage. Bin Mama eines 20 Monate alten Bub und seit November spinnt mein Zyklus total. Manchmal ist es 29 Tage lang, dann 34 Tage und letzter Monat sogar 40 Tage und ich dachte ich bin schwanger aber nein! Und heute ist wieder Tag 39 und wieder nichts... Kann Stress das beeinflussen? Hat jemand Erfahrung? Ist das überhaupt normal? Ich würde so gern wieder schwanger werden javascript:atc(':-)');

lg s.

Beitrag von elocin28 11.04.11 - 21:16 Uhr

Ich nehm seit 6 Monaten keine Pille mehr und hab Zyklen von 35-50 Tagen, total frustrierend.

Beitrag von sophieratte 11.04.11 - 21:20 Uhr

Ja das kannst du wirklich sagen.

Beitrag von sesamweckle 11.04.11 - 21:22 Uhr

Hmm ich bin im 2ten Zyklus nach Absetzen der Pille im Dezember :-(
zum davonlaufen...
Naja- eben abwarten und Tee trinken...#winke

Beitrag von elocin28 11.04.11 - 21:23 Uhr

Babywunsch-Tee ? :-)
Bei dir kamen wohl ein paar Mens nicht, oder?

Beitrag von sesamweckle 11.04.11 - 21:42 Uhr

Ja- erste Mens nach Abbruchblutung mal ENde März!!!
Bin jetzt bei ZT 12 noch kein ES und nix ins SIcht. Nehm jetzt Mönchspfeffer. Tee wollt eigentlich erst im nächsten Zyklus anfangen...
Ich hasse diese Warterei!!!:-[

Beitrag von shorty23 11.04.11 - 21:21 Uhr

Hallo,

also ich nehme seit mindestens 6 Jahren keine Pille mehr, mein Zyklus schwankt zwischen 24 und 39 Tagen - unglaublich! Ich nehme jetzt Mönchspfeffer, dadurch ist es besser geworden, nehme das aber in Absprache mit der FÄ.

LG

Beitrag von 1susisorglos1 11.04.11 - 21:37 Uhr

hi sohie,
versuche es mal mit babywunsch-tee. den habe ich mir bei www.babywunsch-tee.de bestellt. habe auch gelesen, dass der hilft.... viel glück!!!!! susi

Beitrag von annie31 11.04.11 - 22:41 Uhr

Hi,

mir gehts genauso. Zyklus zwischen 22 (1 Zyklus nach absetzen der Pille) und letzten Zyklus 42. Da wird man echt verrückt. Stress kann den Zyklus mit Sicherheit durcheinanderbringen.

Vor meinem Sohn hatte ich überhaupt keine Probleme mit meinem Zyklus, immer 30 Tage lang. Und jetzt so ein sch... Das ist echt frustrierend.

LG und viel Glück, dass es bald klappt.