Linus - was haltet ihr von Linus?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von eisheilige 11.04.11 - 21:17 Uhr

Ok, von Pius bin ich nun geheilt, mein zweiter Vorschlag wäre Linus.
Was haltet ihr davon?
Grüße Eisheilige

Beitrag von tini83 11.04.11 - 21:18 Uhr

Deutsch ausgesprochen total TOLL

Beitrag von ladyphoenix 11.04.11 - 21:18 Uhr

ich mag den nicht #schmoll

Beitrag von connie36 11.04.11 - 21:20 Uhr

hi
linus war, so gesprochen wie gelesen, nicht die leines-variante, unser verlegenheitsname, falls unsere beiden mädels ein junge geworden wären. uns fiel ausser linus nix ein. war nicht unser traumname, aber da mein gefühl auf mädchen damals tippte, war er ok.
es gibt wirklich schlimmere namen als linus;-)
lg conny mit yann, morgen 11 wochen alt

Beitrag von milkachoc 11.04.11 - 21:20 Uhr

Mein Sohn heißt Linus (deutsch gesprochen) und ich hab´s noch nicht eine Sekunde bereut....ein TOLLER Name..... ;-)

LG
Milkachoc mit Linus (2,5) und Bauchzwerg (26.SSW)

Beitrag von lina-26 11.04.11 - 21:20 Uhr

also der wird es wahrscheinlich auch bei uns werden, ich find den toll #verliebt

Beitrag von crazy4 11.04.11 - 21:21 Uhr

Du solltest einen Namen nach deinem (euren) Gefühl aussuchen, was andere denken ist doch sch.... egal.

Beitrag von netti000 11.04.11 - 21:21 Uhr

So heisst unser Kater (englisch ausgesprochen) ;-)
Deutsch ausgesprochen gefällt er mir gar nicht.

Beitrag von tweetiex80 11.04.11 - 21:22 Uhr

HAllo,

Linus ist total schön #herzlich aber warum ist der Name Pius weg? Der würde mir auch gefallen.
Der Name EURES BAbys muss NUR euch gefallen, keinen anderem!

Lg Maja mit Linus 6 Monate :)

Beitrag von misshappiness 11.04.11 - 21:34 Uhr

Viiieeell besser !
wirklich schöner Name, aber hier im Norden sehr häufig gerade bei den jüngeren Kindern.
Ich weiß ja nicht wie Du das so haben möchtest bezüglich Häufigkeit, gibt ja Leute die das doof finden.

Beitrag von ladymacbeth82 11.04.11 - 21:35 Uhr

#pro

Beitrag von erdbeerschnittchen 11.04.11 - 21:51 Uhr

"Was haltet ihr davon?"

Gar nichts!

Liebe Grüße#winke

Beitrag von findekind 11.04.11 - 22:38 Uhr

Den Namen finde ich schön - aber die Bedeutung (Linus=der Klagende) finde ich ganz schlimm!!! Deswegen hatten wir den Namen auf unserer Liste schon in meiner ersten Schwangerschaft gestrichen...

Beste Grüße!
Findekind

Beitrag von kaeseschnitte 12.04.11 - 11:40 Uhr

die bedeutung ist nicht ganz geklärt. schaut man auf englischen oder italienischen namensseiten, lautet die bedeutung immer "der blonde, der flachshaarige" vom lat. linus=flachs, leinen.
grüsse
ks

Beitrag von alagdolwen 11.04.11 - 23:16 Uhr

Ich finde, dass der Name inzwischen fast inflationär gewählt wird. Daher würde ich persönlich ihn nicht wählen. Später heisst wieder eine ganze Generation Linus.

Beitrag von aubergine 11.04.11 - 23:51 Uhr

"gefällt mir"

Beitrag von manana85 12.04.11 - 08:05 Uhr

Ich liebe den Namen, aber nur die Englische Variante, Natürlich nur, weil unser Sohn so heißt :-)
Die meisten finden die Englsiche Aussprache ( Also Leines ) ganz schlimm, ich finde es andersrum nicht schön!
Muss aber jeder selbst wissen :-)
Pius hört sich an, wie ein Pseudonym, dass man Pinkeln muss, sorry :-(

Beitrag von alexnana 12.04.11 - 10:03 Uhr

Linus ist als Baby total süß!
Der Neffe meies Onkels heißt so.... Aber als 60 Jähriger finde ich den Namen furchtbar.

Lg Nadine

Beitrag von russianblue83 12.04.11 - 10:49 Uhr

nicht so toll :-(

Beitrag von sanna23 12.04.11 - 10:52 Uhr

#pro

Unser kleiner Linus schläft grad friedlich in seiner Federwiege #verliebt

Liebe Grüße Sandra mit Linus 16 Wochen

Beitrag von kikra02 12.04.11 - 11:07 Uhr


Sehr schön! #pro#pro#pro

Beitrag von sonnhalde11 12.04.11 - 17:17 Uhr

Gefällt mir überhaupt nicht!

Pius fand ich toll:-)

Beitrag von sassi31 13.04.11 - 01:18 Uhr

Gefällt mir, wenn ihr den Namen deutsch aussprechen wollt.