seit neusten nächtliche Schreiatacke!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von bine1982 11.04.11 - 21:30 Uhr

Hallo,

Mein Sohn ist nun 7 monate und seit 4 nächten schreit er öfters für ca. 10 - 20 min. Kann tun was ich will, er lässt sich nicht beruhigen.

Mir ist aufgefallen, das dies meist nach ca. 1einhalb Stunden nach der Flasche auftritt. Sowas hat er vorher nie gemacht und ich kenne sowas auch nicht von meiner ersten Tochter.

Er war die letzten Tage auch ziemlich erkältet mit starken husten und schnupfen. Da wurde er auch öfters Nachts wach und hat geheult, ist dann nur bei uns im Bettle friedlich wieder eingeschlafen.

Habt ihr nen Rat?

Gruß
Bine1982

Beitrag von kathyreichs 12.04.11 - 19:42 Uhr

meiner hat das auch ne zeitlang gemacht, etwa ne stunde nach der abendflasche. weiß nicht, woran das gelegen hat. das ging so plötzlich wie es aufgetreten ist. hab ihn irgendwann beruhigt bekommen und dann ist er wieder eingeschlafen