Überraschung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von rb22 11.04.11 - 22:23 Uhr

Guten abend zusammen,

bin total überrascht!! Morgen haben wir einen Termin in Ulm im Kiwu Zentrum wegen ISCI.Bei meinem Mann sind alle Spermien fehlgeformt!!! U

Nun bin ich 4 tage über nmt, habe zwei test gemacht, einen von clearblue, beide zeigen POSITIV an!!!!

Kann das sein? Ich traue mich gar nicht mich zu freuen!!!

Danke für eure Antworten.

Beitrag von bibimond 11.04.11 - 22:31 Uhr

Klar kannst Du Dich freuen #fest#fest#fest

das nen ich doch mal eine Überraschung, wenn man nicht mit rechnet!!!!

Auf so eine Überraschung hoffe ich nächsten Monat auch ;-)

Wünsche Dir eine gesunde Schwangerschaft :-)

GLG Bibimond

Beitrag von miniplacebo 12.04.11 - 11:35 Uhr

Uiiiiiiii - DAS ist mal ne Überraschung !! #klee

Wann war denn das letzte Spermiogramm mit diesen Werten ??

Beitrag von rb22 13.04.11 - 10:53 Uhr


Hallo,

Das Spermiogramm ist vom 29.03.2011!! Ich kann es immer noch nicht fassen, war gestern beim FA, der hat mir die Schwangerschaft durch Ultraschall bestätigt. Erklären konnte er mir es auch nicht.

Liebe Grüße

Beitrag von miniplacebo 13.04.11 - 12:03 Uhr

Wow - das ist aktuell ;-)

Wie war denn die Gesamtmenge ? A + B + C Werte?
Sorry, wg. meiner Fragen - aber das Thema interessiert mich sehr!

DANKE :-)

Beitrag von rb22 13.04.11 - 13:48 Uhr

Hallöchen,

Ich weiss nicht was mit A+B+C gemeint ist ich kopiere es dir mal rein.


Karenzzeit: 3 Tage (3-7 Tage); Volumen:3.2ml (N: >1,5ml); Geruch: typisch; Farbe: grau-opaleszent; pH: 8.1 (N: 7.2); Verflüssigungszeit: 40 nach Zugabe von
alpha-Chymotrypsin Minuten (N bis 20 Min.); Spermiendichte: 31.3 Mio./ml (N: >15 Mio./ml); Spermiengesamtzahl:
100.16 Mio. (N>40 Mio.); Motilität nach WHO (2010): progressiv (PR): 51% (N >32%; davon schnell progressiv ("A"
nach WHO alt: 28%); non progressiv (NP): 8% (N>8%, WHO alt "C") ; unbeweglich (IM): 41% (N<60%; WHO alt "D");
Eosintest: 36% avital (N<42%); Morphologie: normale Formen: 0% (N>4%); Kopfdefekte: 69% (Akrosomstörung
23%, Überstreckungsformen 17%, amorph 6%, Vakuolen 15%, Pinhead 8%); Mittelstückdefekte: 15% (Verdickung
4%, Zytoplasmareste 4%, geknickt 7%); Schwanzdefekte: 16% (rudimentär 13%, geknickt 2%, aufgerollt 1%).
Beurteilung: Teratozoospermie.

Hoffe das ich dir helfen konnte.

Liebe Grüße