welche musikrichtung ich & ich, kassandra steen und xavier naidoo?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von snowwhite1974 11.04.11 - 22:43 Uhr

Hallo,

mich würde mal interessieren, welche richtung das ist, schon pop. aber irgendwie ??? spirituell ??? angehaucht? Ich kannte Kassandra Steen vorher nicht, hab sie aber gleich zum sänger von ich&%ich bzw. naidoo zugeordnet?

Ist das Multikulti-Pop? Finds ganz interessant dass alle ausländische Wurzeln haben - und andere Themen als z.B. Silberrmond.

Gruß von der Musikniete snowwhite

Beitrag von imzadi 11.04.11 - 23:05 Uhr

Ich würde es kurz und knapp Schrecklich nennen.

Beitrag von altehippe 11.04.11 - 23:50 Uhr

Schmierig wär auc ne alternative ;-)

Beitrag von wind_sonne_wellen 12.04.11 - 07:26 Uhr

Bei schrecklich fällt mir eher "Unheilig" ein
:-)

Beitrag von purpur100 12.04.11 - 08:53 Uhr

Zustimmung#winke

Beitrag von lanni 12.04.11 - 08:48 Uhr

#rofl

Dem stimme ich voll und ganz zu!


"olles Gejaule"

Beitrag von julchen55 12.04.11 - 07:05 Uhr

Hi,
bei Xavier Naidoo steht bei Wikipedia er wäre deutsche Soul / R&B Sänger.
Gruß
Jule

Beitrag von frau-pepsi 12.04.11 - 08:05 Uhr

Fussnägelaufrollmusik

Beitrag von not-for-sale 12.04.11 - 10:56 Uhr

Stilrichtung: Aktive Fluchtförderung!

Beitrag von alkesh 12.04.11 - 11:32 Uhr

Bei mir läuft das unter Heulbojenmusik!

Beitrag von eschnapur 12.04.11 - 13:14 Uhr

Belangloses Geschwätz mit belangloser Musikuntermalung.

Beitrag von julchen55 12.04.11 - 13:17 Uhr

Schade das es hier mal wieder nur dumme Kommentare statt normaler Antworten gibt.

Beitrag von ich1975 12.04.11 - 15:58 Uhr

Na wie immer eigentlich.
Oder hattest Du hier etwas anderes erwartet ????#gaehn

Hätte mich zwar auch mal interessiert, aber naja, wat solls.

Beitrag von shakira0619 12.04.11 - 16:28 Uhr

Hallo!

Für mich ist das Deutsch-Pop-Soul.

Cassandra Steen kenne ich von Freundeskreis, habe sie mit denen auch mal live gesehen.

Liebe Grüße, Shakira0619

Beitrag von king.with.deckchair 12.04.11 - 19:28 Uhr

"welche musikrichtung ich & ich, kassandra steen und xavier naidoo?"

"Nervtötendes, ach so möchtegern bedeutungsschwangeres Betroffenheitsgesinge"

Gibt es seit den 1980er-Jahren. ;-)