Nebenwirkungen von Valette???

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von lieblingsmami27 11.04.11 - 22:50 Uhr

Hey,

ich nehm zur Zeit die Valette und hab das Gefühl die nicht zu vertragen.
Hab ständig Kopfschmerzen, bin müde und platt und ganz oft gereizt.
Geht es jemanden mit der Valette ähnlich?
Ging es euch nach dem Absetzen besser?

LG

Beitrag von karra005 12.04.11 - 10:50 Uhr

du kannst mit jeder pille jede nw bekommen, egal was sie für nen namen hat. Erfahrungsberichte bringen dir rein gar nichts da es frauen gibt die sie vertragen und eben auch nicht vertragen.

Ich setzte die monostep an und mir ging es nie besser.

Beitrag von kleines-ich111 12.04.11 - 14:17 Uhr

karra hat Recht. Wenn andere sie vertragen, heißt das noch lange nicht das du sie verträgst. Jede Frau reagiert da anders. Ich hab die Valette z.B auch nicht vertragen. Brustschmerzen etc hatte ich in der Zeit. Von der Belara habe ich 10 kg zugenommen...habe viele viele Pillen ausprobiert und war im Endeffekt mit keiner glücklich. Jetzt verhüte ich seit über einem halben Jahr komplett ohne Pille, nur mit NFP. Mir gehts besser als jemals zuvor. Und ich habe die Pille 8 Jahre lang genommen...
Aber wie gesagt, jede Frau ist anders...

Beitrag von keep.smiling 15.02.12 - 20:59 Uhr

Hallo,
hast du sie abgesetzt? Wurde was besser?
Ich nehme sie seit ca 1 Jahr, bin ständig erschöpft, keine Lust auf Sex und andere Problemchen.
Überlege sie abzusetzen, eigentlich gleich heute (hab 2 Stück aus der neuen packung weg)

Lg ks