SSW immer richtig?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von uniduld 11.04.11 - 22:54 Uhr

Hallo,

und wieder komme ich mit einer Frage... Mir geht es zwar soweit gut und alles ist in Ordnung. War eben beim FA und wir haben das Herzchen schlagen sehen!!!Das war so schön!

Aber nun komme ich zu meiner Frage..Kann es auch sein, dass die FA sich in der Woche vertan hat und vielleicht beim nâchsten Termin die SSW geändert werden kann?

Also laut FA bin ich SSW 5 + 4.
Ich hatte aber am 20. 02 einen natürlichen Abgang. Konnte meine Zykluslänge nicht genau bestimmen...

Habe am 20.03 einen SStest gemacht, welcher auch positiv war....ET ist auch nicht wie errechnet der 27.11, sondern jetzt der 8.12...

Bin ganz wuschelig!

Wie war das bei euch?

Am besten, ich denke gar nicht weiter drüber nach..Mach mich ja wieder nur ganz jeck ;)

Beitrag von curry89 11.04.11 - 22:59 Uhr

guten abend,

also am anfang vorallem wie bei dir sehr sehr früh kann sich das mit jeder VU ändern. bis ca. der 12 ssw kann sich das so hin und her schieben.
Auch durch deinen natürlichen abgang kann sich dein Eisprung verschoben haben.

mach dir nicht so viele sorgen, es ist ja alles in ordnung vorallem weil ja das herzchen ganz kräftig schlägt.

lehn dich zurück und versuch dich zu entspannt das tut dir und vorallem deinem kleinen krümel gut.

lg
curry89 + Püppi 21+2

Beitrag von fraeulein-pueh 11.04.11 - 23:01 Uhr

Ja, grad wenn du nicht genau weißt, wie lange der Zyklus war / ist bzw. wann der ES war, dann ist das jetzt eher ein Schätzwert deines FA.

Gedankenkarussel abschalten und freuen ;-)

Beitrag von schmusebaerle 11.04.11 - 23:46 Uhr

Hi,

war vor kurzem in der gleichen Situation. Rechnerisch war ich 7+1 und lt. US war ich erst 5+5. Ich wusste aber sicher, dass 5+5 nicht sein kann!´

Und zwei Wochen später also rechnerisch bei 9+1 war ich lt. US bei 8+5....
also die stimmten nicht immer!

Und wenn das Herzchen#herzlich schlägt, dann ist das schon mal ein super Zeichen!

Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute und mach dich nicht verrückt!

Lg
Andi

Beitrag von uniduld 12.04.11 - 07:57 Uhr

Danke!

Also Gedankenkarussel wird abgeschaltet...

Wünsche euch allen einen schönen Tag und vorallem noch eine gute SW ;)