Pefferminztee?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mimienlya87 11.04.11 - 23:04 Uhr

Hey leute,
wollte mal fragen ab wann eure zwerge pfefferminztee bekommen haben (also falls ihr sowas trinkt)
Mein wurm mag den babyfenchel tee nicht und diese krümeltees haben alle zucker drin...
Heute am spielplatz hab ich eine getroffen deren mädel ist so alt wie meiner (also 11 Monate) und die hat das eben getrunken #kratz
Thx Lg mimi

Beitrag von hardcorezicke 11.04.11 - 23:20 Uhr

huhu

wann weiß ich nicht.. aber kümmeltee kannst du doch selber machen...

brauchst ja nur kümmel aufbrühen.. sonst kannst du früchtetee geben.. gibt es auch als beutel in der babyabteilung.

LG

Beitrag von yaisha 12.04.11 - 10:22 Uhr

Huhu!

Also ganz genau weiß ich das auch nicht, ich hab nur ein Babykochbuch in dem ein Rezept mit Pfefferminztee zubereitet wird. Der Brei war glaub ich ab dem 6. Monat. (da werden alle Zutaten in dünnem Pfefferminztee gegart und dann alles zusammen püriert).

Hab meiner Kleinen das auch schon gekocht, da war sie ca. 8 Monate alt und sie hat das gut vertragen. Aber über den Tee hab ich mir ehrlich gesagt garkeine Gedanken gemacht ich dachte "Tee passt schon" solange es kein schwarzer, exotischer oder welcher mit Vanille/Karamell was-auch-immer ist. #gruebel

LG
Yaisha + Clara *14.07.2010