Sorry ekelig!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandra-f 12.04.11 - 06:02 Uhr

Sorry ist zwar etwas ekelig aber es beunruhigt mich!

Habe jeden tag stuhlgang aber seit ca 2wochen ist es so dünn ohne bauchweh oder urchfall ich geh ja nur einmal am tag!
kann das mit der ss zu tun haben warum ist das so?
omniflora darf man in der ss nehmen soll ich das tun?
habe angst meinen baby zu schaden!
kennt jemand das problem?
danke

Beitrag von zwergenweibi 12.04.11 - 06:08 Uhr

guten morgen :o)

also was genau das ist kann ich dir nicht sagen, aber was ich dir sagen kann:

ich hatte vorher immer schon probs mit stuhlgang, konnte tagelang überhaupt gar nicht..,also vor der ssw.
liegt am schwachen bindegewebe meines darms...

seit ich schwanger bin ist das TOTAL anders... er ist weicher, regelmässiger...
meine FA meint, das sei normal, der körper verändert sich halt....
vielleicht ändert sich das ja auch bei dir wieder.... bei mir ist es alle paar tage anders....

drück dir die daumen

steffi mit bauchmaus ssw. 38

Beitrag von 19katharina90 12.04.11 - 06:49 Uhr

nimmst du irgendetwas ein? Schwangerschaftsvitamine oder Magnesium etc. ?

Könnte eventuell verantwwortlich für deinen Stuhl sein!

Beitrag von xandra-f 12.04.11 - 06:53 Uhr

Elevit , ferretab-Eisen, magnesium

Beitrag von 19katharina90 12.04.11 - 07:00 Uhr

Ok dann würde ich in diesem Fall nochmal den Frauenerzt darauf ansprechen.

Es schadet deinem Baby auf keinen Fall wenn du einen so weichen Stuhl hast aber es ist ja auf Dauer für dich nicht gerade angenehm.

Liebe Grüße und eine schöne Schwangerschaft

Beitrag von misshappiness 12.04.11 - 07:31 Uhr

Hallihallo#winke
Du bist da nicht allein, das geht mir auch so und meine Freundin (ist a bissel weiter als ich) hatte das auch, erst Verstopfung und nun semig-cremig.
Ist halt so, ich glaube nicht dass das bedenklich ist.
Du hast ja keinen großen Wasser Verlust und schlecht geht es Dir auch nicht. Ich würde da keine Medi´s nehmen wenn es nicht unbedingt nötig ist, egal was drauf steht.
LG
misshappiness