Ich will einfach nicht mehr !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schwino2802 12.04.11 - 08:57 Uhr

Guten Morgen,

ich bin zwar erst in der 33 ssw ( 32+ 1 ) aber ich habe jetzt schon keinen Bock mehr auf meine SS.
Ich darf jede Woche zum FA wegen CTG + US.
Heute morgen ist meine Maus besonderst Aktiv und strampelt nur im Bauch rum was ganz schön weh tut.

Vielleicht kann mich ja jemand mal aufbauen.

LG Melanie

Beitrag von rockstar6 12.04.11 - 08:59 Uhr

Das kenne ich.mein et ist der 2.6 und ich mag auch nicht mehr .gestern war ich auch beim CTG und habe wehen,Gebärmutterhals schon verkürzt.Bin nur noch schlapp und müde.aber bis zur 37 ssw muß meine Maus eben drin bleiben.Also Kopf hoch.:)

Beitrag von grit102 12.04.11 - 09:05 Uhr

Ja, wem sagste das. Ich bin erst 30. WOche und mich nervt es langsam auch. Hab so starke Rückenschmerzen (Ischias) kann kaum laufen und schlafen :(
Naja, wir müssen da durch und müssen kämpfen ;)
Ich möchte nämlich nicht, dass die Kleine Püppi zu früh kommt...

Beitrag von hasi1977 12.04.11 - 09:06 Uhr

Na dann reichen wir drei uns mal die Hand ;-) Mein ET ist auch 2.6. und diese Rückenschmerzen und die Müdigkeit und alles andere macht keinen Spaß mehr. Gebährmutterhals liegt bei mir bei ca 2,2cm. Ich sag auch. 37. SSW erreichen und denn ist auch mal schluss!!! #rofl

Alles Gute!!

Beitrag von joy909 12.04.11 - 09:11 Uhr

Hallo!:-D

Wieso freust Du Dich nicht einfach, dass es Deinem Kind gut geht und es sich bemerkbar macht??#kratz
Würde sie sich nicht melden, hättest Du Angst, dass etwas nicht stimmt...#schmoll
Freu´ Dich ganz einfach, dass Du schwanger bist und ein Leben in Dir wächst.#huepf
Die Mädels im Forum "Fortgeschrittener Kinderwunsch" würden alles dafür geben, das zu erleben, was Du gerade erlebst!

Ganz liebe Grüsse. Joy mit Leon-Pascal (7 Jahre & grad in der Schule;-)), Colin-Thomas (5 Jahre) & Baby-Boy inside 35 SSW (der mich nur 2 Stunden hat schlafen lassen, weil er so gestrampelt hat in der Nacht und ich liebe ihn dafür!!!#liebdrueck)

Beitrag von schwino2802 12.04.11 - 09:47 Uhr

Ich habe ja nie gesagt das es mich nicht freut ss zu sein, und meiner KLeinen geht es nicht gut , deswegen muss ich auch ein mal die Woche zum FA .

Ich kann bloß nicht mehr bin voll kaputt und müde kann mich überhaupt nicht mehr aufraffen .

Und dann habe ich auch noch zwei kleinen Mäuse die was von mir wollen , was eigentlich schön ist nur zur zeit kann ich einfach nicht mehr.

Beitrag von trixipaulchen 12.04.11 - 10:19 Uhr

Jemand der nicht mit ss-Beschwerden zu tun hat kann gut sagen: "Hab dich nicht so und freu dich gefälligst!"

Ich kann gut nachvollziehen wie du dich fühlst. Hab auch mit Ischias und Rücken zu tun. Außerdem plagt mich eine Erkältung die mich zusätzlich Nachts wach hält.

Dann noch diverse Termine die mir auch am Tag keine Chance auf ein Schläfchen lassen, die Kinder, der Haushalt (mein Mann ist nur am Wochenende zu hause)...

Allerdings weiß ich immer nicht so genau ob ich es im Moment besser finden würde wenn die Kleine schon geboren wäre... bilde mir immer ein, dass ich so wie es jetzt ist immer noch bissl streßfreier lebe...

Beitrag von joy909 12.04.11 - 10:34 Uhr

Hilft Dir Dein Mann denn gar nicht?? #schmoll

Versuche, Dich - so gut es halt geht - zu entspannen. Ich weiss, ist nicht einfach, wenn man schon Kinder hat. Aber die verstehen es, wenn Mama ruhe braucht. (meine tun es ja auch).
Wieso geht es Deinem Baby nicht gut? Hast Du Probleme in der Schwangerschaft?
Hoffentlich vergehen dann die restlichen Wochen ganz schnell! Ich wünsche Dir viel Kraft!!#liebdrueck

Ganz liebe Grüsse. Joy.#blume

Beitrag von krabbelfieber2011 12.04.11 - 17:46 Uhr

Hallo Melanie,

ich kann dich voll und ganz verstehen. Ich bin in der 37. SSW und kann nicht mehr richtig schlafen. Außerdem habe ich extreme Wassereinlagerungen in Füßen, Beinen und Händen - ganz zu schweigen von meinem aufgequollenen fleckigen Gesicht und Hitzeattacken. Wie soll man da nicht die Nase voll haben? Ich denke, das ist ganz normal. Durchhaltern - es wird nicht einfacher. Aber wir werden alle durch ein Wunder belohnt #verliebt, so sehe ich das auch. Aber die Nase voll haben darfst Du durch aus ;-)

LG
Sara mit Jasmin in Bauch