Kann man Avent-Flaschen auch in einem "normalen" Sterilisator reinigen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von vienetta 12.04.11 - 10:25 Uhr

Frage steht ja schon oben.
Die mag zwar für viele von euch blöd klingen, aber ich hab da wirklich keine Ahnung. Habe mir das Willkommens-Paket von AVENT geholt und kriege einen Sterilisator (Marke kenne ich nicht) geschenkt.
Nun habe ich mich gefragt: Klappt das so wie ich es mir vorgestellt habe. Am Ende stehe ich da und muss die Flaschen auskochen ;(

Danke für die Antworten und euch einen schönen Tag :)
vienetta #winke

Beitrag von canadia.und.baby. 12.04.11 - 10:38 Uhr

Wenn du glück hast ja :)

Aber da du nicht weißt welchen steri du bekommst , kann dir das genau keiner beantworten !

Beitrag von combu779 12.04.11 - 10:55 Uhr

Hallo Vienetta,

meistens passen die Aventsachen nicht in andere Sterilisatoren. Ich habe damals den Sterilisator für die Mikrowelle gekauft und kann ihn nur empfehlen. Muss ja nicht neu sein. Habe ihn für 5 EUR auf einem Kindersachenflohmarkt gekauft.

LG kati

Beitrag von yaisha 12.04.11 - 11:39 Uhr

Huhu!

Also in die NUK-Steris passen die rein. Die Nuk-Flaschen gehen da zwar durch das Loch komplett durch und stehen unten auf und die Avent-Flaschen bleiben oben über dem Loch weil nur der Hals dadurchpasst (ich hoffe du verstehst wie ich das meine ;) ) aber der heiße Dampf kommt da so oder so hin. Bei dem neuen NUK Rapid-irgendwas gehen sie sogar auch bis unten durch.

Bei einem Chicco-Steri (ich weiß leider nicht welches Modell) ging es garnicht, den hatte eine Freundin von mir und da war nix zu machen.

Bei allen anderen weiß ich es nicht aber ich finde die von reer sehen denen von NUK sehr ähnlich.

Einen Mikrowellensteri würd ich persönlich nicht nochmal kaufen, mir ist dadrin ein Löffel geschmolzen der vorher schon etliche Male im normalen Steri war und ich hab wirklich alles genau nach Anleitung gemacht.

LG
Yaisha

P.S. Wenn du den Steri geschenkt bekomst und er passt nicht,verkauf ihn einfach bei e*** und kauf dir dort einen passenden. ;) Da hab ich meinen in komplett neu für 50% des Preises bekommen.



Beitrag von gussymaus 12.04.11 - 18:55 Uhr

nur wenn der steri für weithalsflaschen geeignet ist... ausprobieren und wenns nicht passt wieder einpacken und umtauschen...