Welche Wandfarbe zu......

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von puenktchen290204 12.04.11 - 10:30 Uhr


Hallo zusammen,



wir ziehen in 4 Wochen um......


Ich kann mich irgendwie nicht für eine Wandfarbe im Wohn Eßzimmer entscheiden

unser Sofa ist dunkelrot ( Leder) Schrank und Couchtisch sind Kernbuche

Lg Sarah

Beitrag von littlequeen 12.04.11 - 10:38 Uhr

Ich würde, zartes Gelb kombiniert mit warmen Orange und Rottönen in der Deko nehmen , oder sandfarben streichen und rot dekorieren.

littlequeen

die noch zwei dunkelrote Wände hat und zwei in sandfarben, mangofarbene Couch und rot/orange Deko.

Beitrag von -sommertraum- 12.04.11 - 11:29 Uhr

Hallo........

Ich habe auch eine rote couch & die Schrankwand ist creme/ wenge...

Meine Wand ist Mandarin...:-D

Beitrag von binnurich 12.04.11 - 12:39 Uhr

nimm kein Orange, das wird zu rotlastig, hab ich ausprobiert und finde es nach einem Jahr seeeeehr anstrengend

zuviele Rottöne nerven schnell

Beitrag von conny3006 12.04.11 - 16:18 Uhr

Hi,

unser Wohnzimmer wird an 2 Seiten tappeziert in weinrot, schlangenmuster und weiss (aber ist eine Tapete)

Den Rest machen wir Rauhfaser.....haben auch ein Ledersofa mit weinroten Kissen...dunklen Holztisch...
Momentan haben wir weinrote Streifen...aber die will ich nimmer, habs mir übergesehen.

Zieht ein und die Farbe kannst du immer noch machen, wenn du siehst, wie das Licht fällt, oder?

Zu viel Rot sieht sicher nicht schön aus.

Alles Gute

Beitrag von dienini1987 12.04.11 - 16:30 Uhr

Creme!!

Neutral, warm, chick und es nervt einen nicht so schnell an!!!