Was ist bei euren Mäusen mit 14 Monaten "in"?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ronjaleonie 12.04.11 - 10:56 Uhr

Hallo!

Ich habe das "Problem", das Ronja eigentlich mit ihren Sachen kaum spielt, sich meistens an die große Schwester ranheftet und da "mitspielt".

Das wird aber für die Große mehr und mehr nervig, weil Ronja ALLES will, was Svenja gerade hat und Svenja kaum was mit ihren Sachen spielen kann.

Ich werde die beiden also mehr "separieren", zumal ich befürchte, das die ganzen Baby-Kleinkindsachen wie stapeln, stecken, ..., dadurch kaum gelernt werden.

Nun meine Frage. Was mögen denn eure 14 Monate alten Mäuse gerne spielen? Ronja fängt jetzt langsam mit Buch anschauen an, versucht Bauklötze zu stapeln und ansonsten klettert sie den lieben langen Tag gerne :-).

LG
Nicole

Beitrag von steffi7j 12.04.11 - 11:17 Uhr

Hallo!

Emilian wird zwar erst 13 Monate, aber er liebt es, mit dem Rocket von den kleinen Einsteins zu spielen. Bücher schaut er sich schon länger an. Macht ihm sichtlich Spaß. Aber da ich noch einen größeren Sohn habe, interessiert ihn natürlich alles, was fahrbar ist, also der gesamte Fuhrpark seines Bruders. Und das nervt meinen Großen sehr! Er gibt ihn dann meist ein Auto ab, damit er "seine Ruhe" hat.

Von meiner Tochter nimmt er selten was!

LG Steffi mit Samira (8), Marian (6) und Emilian (12 Monate)

Beitrag von schnucki025 12.04.11 - 11:20 Uhr

#winke

meine Tochter ist grad 15M alt geworden, sie spielt am liebsten mit:

Büchern
Duplo
Boby Car
Bällebad
Holz Puzzel ( also mehr die Tiere raus nehmen und Mama muss sie wieder rein stecken)
Kuscheltiere
Kochlöffel
dann hilft sie immer mit bei der Spülmaschine ausräumen
Papier zerreisen
Luftballone ( gefüllt mit Reis - Wasser - kl. Bundstift)

und da wir grad im Umzug stecken ist natürlich alles interessant was Mama in Kartons rein räumt #verliebt und sie dann der meinung ist das muss sie jetzt haben und wieder rausholen #schwitz

LG Schnucki

Beitrag von ronjaleonie 12.04.11 - 11:21 Uhr

Danke, da war jetzt was dabei für uns, super!

Viel Glück beim Umzug und beim Packen, wir sind vor 6 Mon umgezogen (mit 2 Kindern), ich weiss also was los ist :-)

LG
Nicole

Beitrag von bomimi 12.04.11 - 11:21 Uhr

huhu,

bei meinem süßen sind zur zeit autos der renner, bücher und küchenutensilien........
aber am liebsten autos, er fährt damit auf dem boden rum macht die passenden gräusche dazu#verliebt und setzt männchen rein die mitfahren dürfen.
ach ja, sein lieblingswort ist auch auto, ein richtiger junge halt, sooo süß.

lg bomimi

Beitrag von nini00 12.04.11 - 12:08 Uhr

Huhu

Mit 14 Monaten war ihr lauflernwagen der renner ,sie ist den ganzen tag damit rum gerannt.
Bücher liebt meine schon lange ! Sie will immer das ich vorlese und schaut sich die bücher selber ganz genau an . :-)
Mit Kuscheltiere schmusen .
Papier hat sie am liebsten #augen Muss dann immer genau gucken on sie das nicht im mund steckt... zerreißen und die papierstück mir geben .
Holzpuzzel hatte sie auch schon mit 14 mon und jetzt mit 15,5 Mon kann sie die tiere auch richtig rein machen. :-D

Lg

Beitrag von zwerg07 12.04.11 - 12:21 Uhr

Hallo,

meine Kleiner ist auch ein richtiger kleiner Junge. Er liebt Autos in allen Variantionen und hat nun auch schon ne ganze Sammlung davon. Er fährt sie durch die ganze Hütte, natürlich mit den passenden Geräuschen.

Seit Gestern liebt er auch seinen Lauflernwagen über alles, weil er damit überhall hinterher kommt und das ziemlich schnell. Bauklötze stapeln macht er auch hin und wieder, aber nicht so oft. Noch sehr beliebt ist ein Spieltisch mit Musik. Seit kurzem hat er auch zwei Bücher die er immer mit Mama anschaut. Wir haben es auf die zwei reduziert und er kann mir schon sehr viel darin zeigen. Ich finde er lernt momentan sehr schnell und zügig.

Ach ja, seit zwei Wochen ist er ein Krippenkind und spielt dort auch sehr gern mit allem was angeboten wird. Er räumt alles aus, natürlich zuerst die Autos, grins!!!!

LG

Beitrag von tanjawielandt 12.04.11 - 15:44 Uhr

Maya kann seit gestern Bobby Car fahren und findet das superklasse.
Ansonsten spielt sie sehr gerne und ausdauernd mit ihren Stapelbechern.
Außerdem hat sie eine ausrangierte Fernbedienung von mir bekommen und benutzt diese als Telefon.

Beitrag von manipani 12.04.11 - 18:53 Uhr

Hallo!

Meine kleine (14 Mo) Hat einen kleinen Puppenwagen und in den packt sie alles ein und schiebts mit sich rum. Puppen, Kuscheltiere, Bücher... ab und zu packt sie alles wieder aus, zeigts mir und packt alles wieder ein.
Sie liebt auch ihre Puppenküche und kocht mir immer was zum kosten.
Dann hat sie noch ein Bobbycar und ein Hüpfpferd welche sie immer wieder ganz toll finded. Sie klaut sich auch gerne mal ein Playmobil Auto von ihren großen Brüdern. Die finden das Gott sei dank auch nicht nervig.
Bücher schaut sie auch gerne und sie mag auch die Schleich Tierfiguren von den Jungs!

LG Krissi