An alle?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von spioni 12.04.11 - 11:50 Uhr

Hallo ihr lieben,
ich habe diesen Monat das erste mal Himbitee getrunken. Er soll ja den ES voziehen hat aber bei mir nicht geklappt.
Bei wem hat´s denn auch gedauert bis er seine Wirkung gezeigt hat?


GLG#winke

Beitrag von saskia33 12.04.11 - 12:32 Uhr

Ich muß dich jetzt leider enttäuschen,der Himbitee unterstützt nur!

Wenn du was nehmen willst was evtl.den ES vorzieht solltest du mal das Ovaria Comp probieren#gruebel

Wenn deine Zyklen aber sonst relativ normal lang sind würde ich nix weiter nehmen,ausser natürlich Tee trinken ;-)


lg sas #stern im Herzen

Beitrag von ammeli 12.04.11 - 12:37 Uhr

Wo hast du denn diese Info her??
Himbeerblättertee wirkt unterstützend und hilft die Gebärmutterschleimhaut aufzubauen, aber den ES vorziehen??? ne, nie gehört!


ammeli mit Maus fest an der Hand