Wand hinter Glasspritzschutz / Küche

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von love16072005 12.04.11 - 13:25 Uhr

Hallo!

Wir bauen gerade und die neue Küche ist schon ausgesucht.

Stellt euch eine U-Form vor, auf der linken Seite haben wir erste eine eingebaute Speisekammer, daran schließt sich ein Side-by-Side-Gerät in Edelstahl an, dann folgt in Highboardhöhe die Küche. Vor Kopf sind wir auf normaler Arbeitshöhe mit Spüle vor dem Fenster. Rechts von der Spüle bis nach vorn auch nur Arbeitsflächenhöhe, mittig ein Fenster. An das Fenster schließt sich das Kochfeld an. 90 cm Gasherd, darüber 120 cm Abzugshaube und daneben (also neben dem herd) wird die Arbeitsfläche auf 120 cm rausgezogen.


Die Küche ist von Nolte in weiß, grifflos, mit Edelstahl abgesetzt. Die Arbeitsfläche ist aus Silestone in braun.

Hier mal zwei Bilder

http://www.nolte-kuechen.de/index.php?id=156&tx_wmdbnltconfigurator_pi1[front]=26 (Fronten)

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.granietshop.nl/werkbladen/silestone/images/groot/gedatsugroot.jpg&imgrefurl=http://www.granietshop.nl/werkbladen/silestone/afbgroot/gedatsu.html&h=307&w=307&sz=71&tbnid=IweGS-v03WKS2M:&tbnh=117&tbnw=117&prev=/search%3Fq%3Dsilestone%2Bgedatsu%26tbm%3Disch%26tbo%3Du&zoom=1&q=silestone+gedatsu&hl=de&usg=__mg1g2C0YR9Shs2yZmsCVwSZcZiI=&sa=X&ei=7CykTe6wD5D0sgattayEBw&ved=0CCQQ9QEwAQ

(Arbeitsplatte)

Damit das ganze nicht so kühl wird, würde ich gern hinter den durchsichtigen Glasspritzschutz eine Tapete machen.

Die Wände sind eigentlich weiß, mit Malervlies tapeziert, und ich wollte nicht direkt auf die Wand tapezieren. Kann man auch auf einer Trägerplatte arbeiten oder wird der Abstand zur Wand dann zu groß?

Hat das vielleicjt jemand von euch schon mal gemacht?

Liebe Grüße und danke für alle Tipps!

Love

Beitrag von habermaus 12.04.11 - 14:23 Uhr

Hallo,

ich habe auch eine weiße Nolte Küch in U-Form mit einer Granitarbeitsplatte.

Als wir vor zwei Jahren unsere Küche planten, war klar das kein Fleisenspiegel an die Wand kommt.
Nun habe ich hinter meinen 80 cm Induktionskochfeld, einen schwarzen Glasspritzschutz. Ich finde den nur genial.
Der Spiegel lässt sich einfach reinigen und sieht super toll aus.
Nun Überlege ich, die Glaspanelle um den Rest der Küche zu erweitern.

LG
Habermaus

Beitrag von love16072005 12.04.11 - 16:58 Uhr

Hallo!

Schwarz fänd ich recht hart, aber es freut mich natürlich zu hören, daß die Glasplatte schön pflegeleicht ist.

Wahrscheinlich muß ich wohl doch die Wand tapezieren....

LG Love

Beitrag von fabricehanni 12.04.11 - 18:25 Uhr

Guck mal hier bei Lechner.....

http://www.lechner-ag.de/index.php?edition=12#

Die haben sehr gute und schöne Glasrückwände...


Liebe Grüße Saskia die im Küchenstudio arbeitet;-)

Beitrag von love16072005 12.04.11 - 20:09 Uhr

Hallo, Saskia!

Vielen Dank fr den link.

Ist aber nicht das, was ich suche....

http://www.tapetender70er.de/product_info.php?info=p935_Madelaine.html

So ein Muster möchte ich!

Unsere Küchenlieferantin meinte, man könnte die Platte auch auf der Rückseite bedrucken, aber das ist mir zu teuer.

Meinst du, daß es gehen würde, eine ganz dünne Platte, die man tapeziert, dahinter zu setzen?

LG Love

Beitrag von bastima 13.04.11 - 10:34 Uhr

Hallo!

Lass dich doch mal beim Schreiner beraten. Leider wohnst du ja nicht in unserer Gegend ;-) sonst hätte ich dir meinen Mann empfohlen.
Er hat mir letzt Muster von solchen Platten gezeigt und da war auch was in der Art dabei. Wenn du magst, frag ich ihn und schick dir dann links zu den Firmen.

Wir wohnen zur Zeit noch zur Miete und haben diese schrecklichen 70er-Jahre-Fliesen mit tapezierten Holzplatten abgedeckt, als Spritzschutz über dem Herd das gleiche Material wie der Korpus.
Hm, hilft dir nicht wirklich weiter...

Ich melde mich heute oder morgen nochmal wenn ich mehr weiß.

LG

D.

Beitrag von love16072005 13.04.11 - 13:35 Uhr

Oh ja, das wäre toll. #danke

Habe alternativ schon überlegt, die Tapeten mit Tesa Power Strips an die Wand zu machen...

LG Love

Beitrag von bastima 13.04.11 - 18:26 Uhr

Also:

http://www.resopal.de/produkte/kollektionen/?tx_resopaldecordatabase_pi1%5Bcollection%5D=33&tx_resopaldecordatabase_pi1%5Baction%5D=show&tx_resopaldecordatabase_pi1%5Bcontroller%5D=Collection&cHash=db83efd10374b2b2eaffb4eb84cbf055

oder eher sowas:
http://www.resopal.de/produkte/kollektionen/?tx_resopaldecordatabase_pi1%5Bcollection%5D=43&tx_resopaldecordatabase_pi1%5Baction%5D=show&tx_resopaldecordatabase_pi1%5Bcontroller%5D=Collection&cHash=25f2c9915ef0548b0bc2e2d74646d5d3

http://www.resopal.de/produkte/kollektionen/?tx_resopaldecordatabase_pi1%5Bcollection%5D=54&tx_resopaldecordatabase_pi1%5Baction%5D=show&tx_resopaldecordatabase_pi1%5Bcontroller%5D=Collection&cHash=c19e15ee6619cc9df197d95ac17c22bc

Ok, Resopal ist das eine, musst dir mal Muster zeigen lassen, ich finde es gar nicht schlecht, aber eben mehr fürs Bad, aber was richtig genial aussieht ist das hier: ich hatte heute die Muster in der Hand, richtig edel:

http://www.schock-hightex.de/de/320/floral-gold-schwarz

Und dies kommt deiner Tapete wohl am nächsten:

http://www.schock-hightex.de/de/270/silk-apricot-rot-gelb

Das noch zum Lesen: http://www.schock-hightex.de/de/anwendungen

Das Vitropan ist sehr schön, ich denke für den Zweck musst du auf Glas gehen.

Der Preis? Keine Ahnung. Ein bisschen darfst du noch selbst recherchieren. berichte mal, was du machst, gern auch per PN.

Schönen Abend noch und LG

D.


Beitrag von love16072005 14.04.11 - 12:53 Uhr

Super, 1000 Dank!

Da muß ich mich jetzt mal einlesen!

LG Love