Wann wieder schwanger nach Krampfader-OP?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von whiteroses 12.04.11 - 13:29 Uhr

Hallöchen,

vielleicht kann mir jemand meine Frage beantworten!

Ich habe mir vor 3 Wochen eine Krampfader am linken Bein ziehen lassen. Ab wann "darf" man danach wieder schwanger werden? Habe gar nicht nachgefragt und wir wollen irgendwann wieder anfangen zu üben!!! Wir wissen nur nicht wann!
Mein "Großer" wird in 2 Wochen 2 Jahre alt!!!!

Vielen Dank und LG

Mandy

Beitrag von christinamarie 12.04.11 - 16:26 Uhr

Das solltest du am besten mit deinem Arzt besprechen. Krampfader-OP ist nicht gleich Krampfader-OP, d.h. Umfang, Risiko etc. kann hier ferndiagnostisch nicht bewertet werden.

LG
C