Babyphon

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von fernweh123 12.04.11 - 13:56 Uhr

Hallo,

wir benötigen ein neues Babyphon.
Welche guten, günstigen könnt ihr empfehlen.
Es braucht kein "Schnickschnack" dran sein ;-)
Ok, ne Temperaturanzeige wäre schön, muss aber nicht.

Danke für alle Antworten #danke

Andrea

Beitrag von lady_chainsaw 12.04.11 - 14:06 Uhr

Hallo Andrea,

wir haben uns dieses hier geholt:

http://www.amazon.de/Audioline-Baby-Care-4-Babyphone/dp/B000W886OC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=baby&qid=1302609896&sr=8-1

Ohne Schnickschnack und auch ohne Temperaturanzeige ;-)

Gruß

Karen

Beitrag von fernweh123 12.04.11 - 14:27 Uhr

Hallo karen,

wir haben das Alecto

http://www.mijnmamaenikke.nl/contents/de/d52.html

(2. von oben)

Ist das irgendwie Baugleich / die gleiche Serie wie eures?

Uns störte (bevor es ganz kaputt ging):
- das ständig anspringende Gebrumme / Summen
- die Batterien waren ständig und immer leer (auch bei neuen Akkus), daher
- konnten wir es nur in der Station betreiben

Ist das bei eurem auch so?

Gruss Andrea

Beitrag von lady_chainsaw 12.04.11 - 14:31 Uhr

Hallo Andrea,

also unseres springt nicht ständig an #gruebel, nur wenn wirklich Geräusche kommen (also das Flugzeug am Himmel stört nicht, das Husten unseres Sohnes schon ;-))

Mit den Akkus weiß ich gar nicht... habe ich noch nicht so drauf geachtet, wir nutzen es ja nicht so lange (von der Dauer her). Der Mittagsschlaf dauert 1,5 Stunden und in der Nacht ist der Kleine eh bei uns, da brauchen wir kein Babyphone ;-)

Gruß

Karen

Beitrag von 1973sonja 12.04.11 - 14:20 Uhr

Hallo,

um ehrlich zu sein kann ich kein günstiges empfehlen. Die haben alle eine zu dolle Strahlung.
Daher haben wir das Angelcare AC420d. DAs ist zwar teuer, kostet ca. 80 Euro, aber es ist wirklich gut und hat eine geringst mögliche Strahlung. Ist auch mit sehr gut getestet worden. Der Wiederverkaufswert ist ebenfalls sehr gut, daher lohnt es sich, das zu kaufen.

Wenn da mal was mit ist, reagieren die vom Hersteller sofort, und schicken ein neues, hab ich grad erlebt, völlig unkompliziert. Das dürftest Du bei den billigen umsonst suchen...

Gruß,
Sonja

Beitrag von val10 12.04.11 - 14:25 Uhr

Angelcare AC420. Sind sehr zufrieden. Haben schon viele ausprobiert, an das kommt keiner ran!

LG Tina

Beitrag von schnucki025 12.04.11 - 14:45 Uhr

#winke

wir haben das hier und sind sehr zufrieden ist zwar nicht billig aber gut

http://www.amazon.de/Philips-SCD525-00-AVENT-DECT-Babyphone/dp/B003PJ6IRC/ref=sr_1_46?s=baby&ie=UTF8&qid=1302612190&sr=1-46

LG Schnucki

Beitrag von hopelove 12.04.11 - 14:59 Uhr

Hallo!

Wir haben auch dieses hier:


http://www.baby-markt.de/Sicherheit-Babyphone/Babyueberwachung/ANGELCARE-AC-420D-Babyphone-Modell-2010-Farbe-blau-weiss.html?force_sid=f298251ca59c05826bdc12b8e17a464d&listtype=search&searchparam=Angle%20care


Ich habe es auch erst vor 2 Wochen bestellt und werde es nicht mehr hergeben. Es hat keinen Schnickschnak den mann nicht braucht aber eine Temperaturanzeige. Man kann die Reichweitenkontrolle abschalten und es ist total Strahlungsarm. Jeden Euro wert.

Lg hopelove

Beitrag von grisufamily 12.04.11 - 15:08 Uhr

hallo,

wir haben ein solches babyfon:

http://www.amazon.de/Vivanco-BM-440-ECO-PLUS/dp/B000KKKV0Y

ist bei ökotest mit der minimalsten Strahlung getestet worden.

lg girusufamily mit Fino 13 Mon und #ei 10 SSW

Beitrag von loonis 12.04.11 - 17:59 Uhr




Audioline Babycare 2 ...
Hatten nie ein besseres Babyphone

LG Kerstin