wieso hab ich so eine Angst????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miniko32 12.04.11 - 14:28 Uhr

Ich hab um 17 Uhr nun einen Termin beim Gyn bekommen...
Hab ja gestern schon geschrieben, das ich 2 verschiedene Tests gemacht habe, die Beide positiv waren. War einmal ein Frühtest von Presense und ein CB ohne WB. Beide haben noch unter den 3 Minuten positiv angezeigt. Trotzdem hab ich jetzt Schiss...warum denn nur??? Ärger mich gerade voll darüber.

Sorry für´s #bla

Beitrag von zuckerundsalz 12.04.11 - 14:33 Uhr

Vielleicht, weil du im Unterbewusstsein Angst hast, dass die Test doch falsch waren? Ich denke die Hoffnung darauf, es bestätigt zu bekommen ist im Moment etwas untergegangen. Es tritt die Angst vor einer Negativ-Aussage in den Vordergrund.

Kopf hoch. 2 Test können nicht lügen. Versuch dich noch zu entspannen.

#winke
zuckerundsalz

Beitrag von singa07 12.04.11 - 14:36 Uhr

Hallo!

Sei bitte nicht enttäuscht, wenn der Arzt dir nicht mehr sagen können wird - so früh in der SS kann er noch gar nichts sehen, außer einer gut aufgebauten Schleimhaut! Er wird dir Blut abnehmen (das Ergebnis kann 2 Tage auf sich warten lassen...), dir die Daumen drücken und dich in 2-4 Wochen wieder sehen wollen.

Keine Angst - positiv ist positiv. Mach dich nicht selbst verrückt. Das Kleine ist da, es muss nur noch wachsen!

LG
Singa