Babysitz frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von herbstclan2010 12.04.11 - 14:37 Uhr

Hallo,

unser Sohn braucht durch einen Unfall einen neuen Autositz und nun ist die Frage welcher.

Er wiegt 7 Kilo. Gern hätte ich den mit der Base Station,hatten wir nun auch. Oder lieber den ab 9 Kilo? Aber der verbleibt ja im Auto...

Bin überfragt!

Beitrag von punkt3 12.04.11 - 14:42 Uhr

Hallo,

es gibt ja Babyschalne, die bis 13 Kilo gehen. Da es für Kinder aber bis ca. 2-4 Jahre sicherer ist, rückwärts zu fahren, wäre eine Überlegung, jetzt einen Reboard-Sitz zu holen, bei dem Dein Kleiner noch ganz lange rückwärts fahren kann.

LG
Punkt

Beitrag von punkt3 12.04.11 - 14:45 Uhr

http://www.mywavo.com/index.cfm?contentid=10&shopAction=showProductDetails&id=54

Hier zum Beispiel; obwohl ich jetzt nicht weiß, ob die Liegeposition ausreichend ist

Beitrag von hardcorezicke 12.04.11 - 14:42 Uhr

huhu

dein kind sollte so lange wie möglich rückwerts fahren.. also bleibt noch nichts anderes übrig wie eine neue schale...

LG

Beitrag von anela- 12.04.11 - 14:55 Uhr

Wenn euer Sohn erst 7 kg wiegt darfst du ihn auf keinen Fall in einen Sitz ab 9 kg stecken - schon gar nicht mit 5 Monaten in einen nach vorn gerichteten Sitz.

Ich würde an deiner Stelle eine gebrauchte Babyschale kaufen. Für alles andere ist euer Sohn noch zu jung um sicher transportiert zu werden.

Beitrag von susasummer 12.04.11 - 15:16 Uhr

Wie alt ist dein Kind denn?
Es gibt Reboarder bis 18kg rückwärts.schau mal unter hts izi besafe combi oder auch wavo.
Alternativ gäbe es den britax first class und den concord ultimax,beide bis 13kg rückwärts und dann vorwärts.
Wenn du aber ein recht schweres Kind hast,würde ich eher einen Reboarder kaufen.
Unter www.carseat.se gäbe es noch mehr Auswahl.Hier gab es eine Sammelaktion,ich weiss aber nicht,ob die schon ende ist.
lg Julia

Beitrag von punkt3 12.04.11 - 15:24 Uhr

Nee, die läuft noch bis zum 15. Guckst DU hier....

http://www.eltern.de/foren/2010-plauderforum/943529-sammelbestellung-reboard-kindersitz.html

Beitrag von susasummer 12.04.11 - 15:31 Uhr

Vielleicht ist es ja dann was für sie.
Wir sind mit unserem besafe zufrieden :-)
lg Julia

Beitrag von punkt3 12.04.11 - 16:24 Uhr

Unsere Eule wächst grade aus dem Besafe raus :-) Den übernimmt dann irgendwann der kleine Frosch und sie bekommt den Britax Multi Tech, um bis sechs rückwärts zu fahren :-)

LG
auch von Julia

Beitrag von susasummer 12.04.11 - 17:11 Uhr

Wir haben noch ewig Platz,meiner ist ja erst 17 monate alt :-)
lg Julia