Anruf von Hebi wg. Allergie

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemel2701 12.04.11 - 15:03 Uhr

Hey...

gestern war ja eine Hebi da wegen meiner Allergie, sie hat auch eben schon wieder angerufen und mir was gesagt was ich mal ausprobieren soll. Ich werde es mir gleich besorgen und mal schaun ob´s hilft ;-)

Liebe Grüße

Beitrag von mamavonyannick 12.04.11 - 15:09 Uhr

Und warum sagst du den anderen nicht, was sie dir empfohlen hat???;-)#kratz

vg, m.

Beitrag von rosamondenkind 12.04.11 - 15:11 Uhr

ja das frag ich mich auch. bin nämlich auch noch verzweifelt auf der suche nach irgendwelchem zeugs was bei meinem heuschnupfen hilft.
will mich nicht so recht auf embryotox.de verlassen...

also, ich erwarte bericht.. :-)

gruss,claudi

Beitrag von mamavonyannick 12.04.11 - 15:14 Uhr

Hallo Claudi,

google mal nach Allerprill. das nimmt mein Sohn derzeit und hilft ihm sehr gut. Ist rein pflanzlich und dürfen auch Schwangere nehmen.

vg, m.

Beitrag von .mondlicht.4 12.04.11 - 17:08 Uhr

Ansonsten kann ich dir nur Globoli empfehlen. Einfach in die Apotheke gehen und die suchen dann nach deinem Bedarf passende Globoli raus. Bin begeistert und werde sie auch noch nach der ss nehmen.

lg mondlicht (20. SSW)

Beitrag von kruemel2701 12.04.11 - 16:58 Uhr

#sorry hier der Bericht...:-p
Sie meinte ich es sollte es mit Pulsatilla D12 probieren, erstmal nur 2 morgens, evtl bei Bedarf dann bis zu 5x am Tag (aber nur im Notfall). Und aufpassen dass man sie nicht zu lange nimmt weil die auch selbst Symptome vorrufen können. Das scheint ihr aber bei meinen Symptomen am geeignetsten, da sich meine Allergie auch anders äußert als sonst (z.B. dieses Jahr auch juckende Augen und nicht nur laufende Nase) Ich soll sie jetzt in 1-2 Wochen mal anrufen, wie es wirkt...