Magenschleimhautentzündung! Was alles essen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von pearljen 12.04.11 - 15:12 Uhr

Hallo,

ich habe zur Zeit eine Magenschleimhautentzündung und soll demnach nichts fettes, nicht salziges, nichts scharfes, kein rohes Gemüse + Obst ect. essen.
Fleisch geht im Moment gar nicht - alleine bei dem Gedanken wird mir schlecht!

Habt ihr Ideen?

Haferflocken und Milchbrötchen kann ich schon bald nicht mehr sehen! #augen

Vielen Dank!

Beitrag von bensu1 12.04.11 - 19:48 Uhr

hallo,

ich würde suppen in allen erdenklichen formen machen, also hühnersuppe, nudelsuppe, gemüsesuppen, reissuppe mit karotten etc. etc.

ok, hühnersuppe ist zwar mit fleisch, aber sehr bekömmlich bei verdauungsproblemen.

weiters fällt mir noch ein: apfelkompott, birnenmus, milchreis, grießkoch, kaiserschmarren ...

gute besserung und lg
karin

Beitrag von baerbelino 12.04.11 - 22:37 Uhr

Kartoffeln, Reis, gedünstetes Gemüse, Fisch...ich weiss, ohne Salz und Pfeffer schmeckt das auch nicht so dolle aber es hilft. Hatte letztes jahr auch eine. Mit Säureblockern und ein paar Tage Schonkost gings aber relativ schnell vorbei.

Gute Besserung :)

Beitrag von pearljen 13.04.11 - 14:39 Uhr

danke euch! #blume