ich habe mal eine frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kati679 12.04.11 - 15:17 Uhr

hallo,,,ich habe da mal eine frage an euch,,,,
wie habt ihr das denn mit bekommen ob ihr schwanger seid,,,welche anzeichen habt ihr gehabt.

bitte um mit hilfe von euch,,,danke

LG Katja

Beitrag von diana-1984 12.04.11 - 15:20 Uhr

#winke

Keine, ich war 2 Tage drüber ;-)

VG

Diana mit #ei (10+4)

Beitrag von maike385 12.04.11 - 15:20 Uhr

Hey,

bei uns war es nicht geplant...ich habe also auf keine Anzeichen gewartet!

ABER ich war schon in der 5.ssw bei meiner FÄ. Hatte einfach ein unruhiges Gefühl...Brustspannen und leichte Übelkeit!

Und - es hört sich doof an- ich wusste, da ist noch wer :-) Und eigtl hätte das gar nicht sein können...

Aber siehe da unser Zwerg meldete sich schon ziemlich früh :-)

LG

Maike mit Joel Fynn inside...

Beitrag von kati679 12.04.11 - 15:27 Uhr

hallo,,,
wir haben auch nicht geplant da wir ja schon zwei kinder haben,,,
ich bin aber schon 2 wochen drüber,,,ich habe auch diese unruhiges gefühl in mir,,,meine linke brustspnnt so schlimm das ich heulen könnte,,,,

LG Katja

Beitrag von maike385 12.04.11 - 15:30 Uhr

Also dann solltest Du vllt mal zu Deiner FÄ gehen oder einen Test machen :-)

Ich hatte vorher schon monatelang nicht meine Tage, also konnte ich das daran nicht fest machen...

Aber wie Du es auch beschrieben hast...ich war tooootal unruhig und WUSSTE einfach da ist irgendwas!

Zeitgleich war eine Freundin von mir auch 2 oder 3 Wochen überfällig und hatte Magenschmerzen!Sie war aber z.B. nicht schwanger, obwohl es bei der ersten SS genauso anfing...

Wäre es denn unpassend jetzt schwanger zu sein!?

Beitrag von fraeulein-pueh 12.04.11 - 15:31 Uhr

Wenn du bereits 2 Kinder hast, dürftest du ja Anzeichen kennen.
Wenn du bereits 2 Wochen drüber bist, dürfte ein Test auch positiv anzeigen, falls dem so wäre.


Wieso lang Rätsel raten und nicht einfach ausprobieren?

Beitrag von pfutschl 12.04.11 - 15:21 Uhr

Mag komisch klingen aber ich hab direkt gemerkt dass es geklappt hat. :-p

und obwohl ich den ersten test negativ getestet hab hab ich einen tag später nochmal getestet und es war eindeutig positiv #verliebt

Beitrag von schmetterling-91 12.04.11 - 15:23 Uhr

mein freund sagte mir einen morgens " schatz! du riechst schwanger" und an diesem morgen hielt ich denn auch meinen positiven test in der hand.

Irgendwie hatte mein freund bisher immer recht, egal bei was... irre#zitter

und dann gings auch los mit übelkeit, extreme Stimmungsschwankungen, überall pickel naja und meine regel blieb halt aus


liebste grüße Wiebke + Popelmaus 19ssw

Beitrag von 19selina88 12.04.11 - 15:36 Uhr

huhu

bei uns war es auch nicht geplannt #schein
aber ich wusste es einfach schon direkt nach dem sex hatte ich so ein gefühl dachte aber hmm wird ja nix sein#schwitz aber der gedanke ging nicht aus meinem kopf dann hab ich genau zwei wochen nach besagtem tag einen test gemacht und der war positv aber das wusste ich schon beim test kaufen;-)
zwei tag später beim doc gewesen und 3+2ssw #verliebt#verliebt


lg selina