Zurück vom FA wegen SB! Erstmal Entwarnung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausbaermama-2006 12.04.11 - 16:34 Uhr

Hallo,
komme grad von einer FÄ wegen der SB, die zum Glück erstmal wieder weg ist.
Hat US gemacht und es ist eine Fruchthöhle mit Ansatz für Embryo zu sehen. Aber noch kein Herzschlag.Meinte aber das ist normal bei 5+5.
Kein Bluterguss zu sehen! Konnte keinen Grund finden für Blutung!
Sie hat mir zur Beruhigung Utrogest mitgegeben. Da soll ich 2 Stück am Abend nehmen.
Hoffe das Hilft und bis zur ersten richtigen Untersuchung nächste Woche bleibt alles ruhig! Soll mich auch schonen!

Bin erstmal etwas beruhigt!
Gruss
Mausbaermama

Beitrag von wielandpfaff 12.04.11 - 16:39 Uhr

Glaube ich das du nervös deswegen bist. Ich bin heute 5+3 und habe Do meinen Termin. Denke aber auch jeden Moment könnte irgendwas mit der kleinen Bohne sein....

wenn du dich austauschen magst,kannste mich auch gerne mal anschreiben.#liebdrueck

Beitrag von sonnilein87 12.04.11 - 17:27 Uhr

Hallo.

Hab vorhin schon von dir gelesen. Gott sei Dank ist alles gut.

Ich war das erste Mal bei 5+5 beim Arzt und bei mir sah man nur eine Fruchthöhle ohne Embryo geschweige denn einen Herzschlag.
Das ist ganz normal.

Ruh dich die nächsten Tage aus und versuch zu entspannen.

Ich wünsch dir alles Gute.

Lg Sonnilein 30. SSW