Ausprobieren????

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von *soll-ich???* 12.04.11 - 17:38 Uhr

Ich habe eine sehr sehr liebe Freundin, mit der ich über alles sprechen kann. Ich vertraue ihr voll und ganz, umgekehrt genauso.

Gestern haben wir über unseren Sex mit unseren Männern gesprochen (die derzeit einwenig "Winterschlaf" halten) und dabei aus Spaß gesagt, dass wir uns mal gegenseitig verwöhnen, wenn mit unseren Männern nichts mehr läuft.

Wir haben uns dann generell über dieses Thema unterhalten und dabei festgestellt, dass wir beide nicht abgeneigt wären, es mal mit einer Frau zu versuchen...

Aber wir haben doch beide Familie..... auch wenn es zwischen Frauen wäre, ist das im Grunde ja fremdgehen. Je länger ich jedoch darüber nachdenke, umso mehr Lust bekomme ich darauf, Lust darauf das Experiment mit meiner Freundin zu wagen.

Hat das jemand von Euch schon gehabt? Wie hat sich die Beziehung zu Eurem Mann (der davon niemals etwas erfahren würde) und eurer Freundin verändert?

Beitrag von die-ohne-name 12.04.11 - 17:51 Uhr

Hallo,

das hat keinerlei Auswirkung auf meine Beziehung gehabt, allerdings weiß er davon, und findet es ok, wenn ich des mach.

Lg

Beitrag von nein13 12.04.11 - 18:42 Uhr

ich würde es nicht machen, nicht mit ner freundin, das macht die freundschaft kaputt

Beitrag von die-ohne-name 12.04.11 - 19:08 Uhr

Das muss nich sein, man kanns nich pauschalisieren.

Beitrag von aquene 12.04.11 - 19:17 Uhr

Hallo,

ich würde sagen klar..probier es aus!

Aber.....erzähl deinem Mann davon.
Ich persönlich kann Lügen und Heimlichkeiten nicht ausstehen.
Und meiner Erfahrung nach (naja sooo gross ist sie nicht, aber immerhin) , haben Männer damit eher keine grossen Probleme wenn es unter Frauen bleibt.
Ansonsten könnte das kleine, feine Experiment einen bitteren Nachgeschmack haben.

LG

Beitrag von peppina79 12.04.11 - 20:19 Uhr

könnte nach hinten losgehen denk ich mal.

und freundschaft wäre dann auch hinüber...wenn sollten alle männer damit einverstanden sein.

Beitrag von vam-pir-ella 12.04.11 - 22:11 Uhr

Hi!

Klar, probierts aus!

Mein, seit über 10 Jahren, beste Freundin und ich gönnen uns 1-2 mal im Jahr ein Wochenende in einem schicken Hotel. Wir amüsieren uns dann in jeglicher Hinsicht köstlich miteinander...
Unsere Freundschaft schadet das in keinster Weise!
Mein Mann weiß davon, und für ihn ist das kein Problem. Er sieht in meiner Freundin keine Konkurenz, dazu fehlt ihr wohl ein entscheidendes Körperteil.

Viel Spaß,

v.

Beitrag von vam-pir-ella 12.04.11 - 22:14 Uhr

"meinE" ! So muss es heißen!

Beitrag von warum nicht? 13.04.11 - 12:09 Uhr

Hallo!

Also ich könnte mir vorstellen, das es sich lohnt es auszuprobieren.
Würde aber meinem Mann davon erzählen.
Und wer weiß? Vielleicht heizt es ihn ja auch an und er erwacht aus dem "Winterschlaf" !

Wie Du dich auch entscheidest, ich wünsche Dir viel Spaß dabei ! ;-)

Beitrag von angsthase1990 14.04.11 - 16:18 Uhr

Was ist dagegen einzuwänden ? Theoretisch nichts.
Mit einer Freundin würde ich es nicht machen, dann liegt sowas in der Freundschaft..ich weiß nicht, kanns nicht genau beschreiben und wenn man sich dann mal nicht mehr versteht und sich irgendwo ausversehen begegnet..Ne, würd ich nicht machen.
Es ist normal, dass man ausprobiert, egal in welchem Alter.
Ich selbst hatte 3 Beziehungen mit Frauen, aber nur eine wo es bis zum Sex ging. Wenn Sie es richtig macht, dann ist es verdammt Geil, aber wenn nicht, dann ist das gar nicht so schön. #schmoll


Aber das Wichtigste, dass du ehrlich bist. Du kannst nicht einfach mit irgendwem rumv**** (egal ob Mann oder Frau), wenn du Vergeben bist.
Oder würdest du das andersrum wollen?