ich verabschiede mich wieder :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jenny111 12.04.11 - 17:52 Uhr

Hallo,

war heute nochmal beim FA(8+3 und es wurde leider keine Herzaktionen beim Baby festgestellt. Am Freitag muss ich zur AS!

Eine #kerze für das Baby.

Wie ging es euch nach der AS? Wann durftet IHr wieder üben?

Bin etwas durcheinander... sry

LG

Beitrag von arelien 12.04.11 - 17:53 Uhr

#kerze

Beitrag von rachel07 12.04.11 - 17:54 Uhr

Ich wünsche dir viel Kraft und zünde eine #kerze an !

Ganz liebe Grüße #liebdrueck
von rachel mit 2 #stern

Beitrag von mima19 12.04.11 - 17:58 Uhr

Erstmal eine#kerze für dein baby.

ich hatte letztes jahr auch eine AS in der10ssw war sehr traurig darüber,
habe ann 2 monate gewartet und bin jetzt in der 29 ssw.

Kopf hoch es wird ales gut.#liebdrueck

lg claudia

Beitrag von jenny111 12.04.11 - 18:00 Uhr

danke ;-) muntert mich etwas auf ;-)

Beitrag von leae83 12.04.11 - 18:00 Uhr

#kerze
Ich habe keine Ahnung ab wann Ihr es wieder versuchen könnt aber bestimmt schnell. Dein Körper wird nicht schwanger, wenn er noch nicht bereit ist.
Wünsche Dir viel Kraft und wenn Ihr soweit seid eine gesunde Ss!
Liebe Grüße, Lea

Beitrag von danakevin 12.04.11 - 18:07 Uhr

Hallo
oh das tut mir voll leid für dich. ich glaube leider das ich das gleiche durchmachen muss. bei mir hat mann letzte woche einen kleinen punkt in der fruchthülle gesehn. und gestern leider eine leere fruchthülle. muss aber bis nächste woche warten um zu gucken ob es sich vielleicht nur versteckt hat. habe aber kein gutes gefühl.dir wünsch ich danach gute besserung. und kopf hoch.
lg danakevin

Beitrag von misshappiness 12.04.11 - 18:07 Uhr

Das tut mir unendlich leid für Dich#heul

Es ging mir einfach nur schrecklich !!!
Und das sehr lange.
Es tut immer noch weh, ich weiß nicht warum das nicht aufhört weh zu tun, ich bin ja wieder Schwanger.

Drei Wochen brauchte mein Körper bis er fertig war mit dem "Miniwochenbett" wie meine FÄ es nannte.
Ich hatte mich nicht einer AS unterzogen, denn einen Tag zuvor stieß mein Körper das Baby ab und ich wollte ihm die Gelegenheit geben sich selbst zu regenerieren.
Ich mag einfach keine OP machen wenn es anders geht.
Es ging anders, der Wert ging recht zügig wieder auf null (HCGwert).
In dieser Zeit hatte ich außer zum heulen eh zu gar nichts Lust.

Dannach haben wir gleich geübt, meine FÄ sagte es dauert meistens bis die Frau wieder richtig Fruchtbar ist weil die Schleimhaut sich auch erst einmal erholen muss.
Es wären wohl Ausnahme Falle in denen es gleich wieder klappt...
So war es dann auch, im von Ihr vorhergesagten dritten Zyklus nach dem "Miniwochenbett" hat es geklappt.

Ich wünsch Dir/Euch das ihr es gut übersteht und es ganz schnell bald wieder klappt #herzlich

Eine #kerze für euer #stern

Beitrag von jessa1982 12.04.11 - 18:11 Uhr



Ich hab das 3x mitgemacht von daher weiss ich dass Worte zwar für einen kurzen Moment helfen können.

Auf Dauer aber helfen liebe Leute wie Familie und Freunde und davon wünsch ich dir ganz viel!!!

Mir sagte meine Fä damals dass ich 3 monate warten sollte.

Alles Gute

Beitrag von siem 12.04.11 - 21:21 Uhr

hallo

#kerze

das tut mir leid für euch.
genau so (bei 8+3) erging es mir im letzten august. war ganz normale vu bei mir, ohne schmerzn oder sb.
mußte nächsten tag zur as und habe geheult wie ein schlosshund. war schon meine zweite fg mit as (dazwischen zwei töchter). mir haben die ärzte geraten 3 monate zu warten. haben aber nur einen gewartet, da ich eh nicht schnell schwanger werde (1 ss nach künstliche befruchtung-fg, 2 ss nach künstliche befruchtung-tochter, 3 ss spontan 1 üz-tochter, 4 ss spontan 11üz-tochter).
nun bin ich wieder schwanger spontan im 5 üz nach fg.
nach anfänglichen problemen bei denen nicht fest stand ob es bei uns bleibt, komme ich morgen in die 17ssw).

tröstende worte sind da schwer zu finden.es braucht zeit und wirklich besser wird das traurige gefühl erst wieder mit einer neuen ss (habeich immer so empfundenund war dankbar zum errechneten et des sternchens wieder ss gewesen zu sein-dennoch rauert man am et)

alles liebe
siem