Aufgeregt..........

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anika1812 12.04.11 - 18:19 Uhr

Hi ihr lieben Kugelbäuche..........

Bin so aufgeregt.Haben morgen entlich mein Geburtsgespräch im KH....Hoffe das ich dann den Termin für den KS bekomme........Denn der eigentliche Et ist ja schon der 11.05...

Wie geht es euch so kurz vor der Geburt....Seid ihr auch so aufgeregt..???

Lg und noch eine schöne Kugelzeit.....Anika 35+6

Beitrag von shiningstar 12.04.11 - 18:26 Uhr

Ich habe noch 20 Tage bis zum errechneten ET.
Am Sonntag sagte meine Mama, sie glaubt nicht dass die drei Wochen noch habe bis zur Geburt. Weiß nicht wie sie darauf kommt, aber jetzt werde ich doch nervös und will unbedingt bis Ostern alles fertig haben was ich mir vorgenommen habe (im Haushalt usw.) Aber erst einmal will ich diese Woche meine Tasche packen, sonst bin ich gar nicht mehr ruhig ;o)

Beitrag von anika1812 12.04.11 - 18:31 Uhr

Lol...

das kenne ich...haben soweit schon alles fertig..naja denke ein paar sachen für die Kliniktasche brauche ich noch...aber wenn was fehlt kann ja mein mann es zur klinik bringen....

Da es bei mir ja ein geplanter KS wird machen sie es 10-14 Tage früher..Nun ja da sie aber wohl schon sehr groß und schwer ist könnte es auch gut sein das sie es noch eher machen...
Lassen wir uns mal überraschen..Und trinken einen beruhigungsTee....:-p

Beitrag von sternchen-0207 12.04.11 - 18:31 Uhr

Hallo Anika,

schön das Du morgen schon hindarfst. Ich bin genauso aufgeregt.
Wir müssen noch bis nächsten Donnerstag warten. Unser ET wäre der 18.05., bin gespannt wie weit ich mit dem KKH über den Termin verhandeln kann.

Ansonsten wids so langsam anstrengend, manchmal vergesse ich den Bauch und stoße an irgendwelchen Möbeln an oder "rempel" meine Kids und meinen Mann an wenn ich mich durchquetschen will.

Aber die "Große" (4j) ist schon so aufgeregt, fragt wie lange noch schlafen und hilft beim Wäschesortieren, auch, weil sie dann Geschichten aus ihrer Babyzeit hört, da ist sie immer sehr aufmerksam.

Ich selbst bin ein bischen traurig das es bald zuende geht. Aber dann fägt der Spaß ja richtig an.

Alles Gute für Morgen!!
Poste mal wie das mit dem termin so war, ob Du direkt einen bekommen hast, und was die so alles da wissen wollen.

Danke, Liebe Grüße, Ingrid.

Beitrag von anika1812 12.04.11 - 18:33 Uhr

Hi..

bekommst du dann auch einen KS...??Ja kann dir morgen alles berichten....Mit dem Bauch überall anstoßen kenne ich...Mein Sohn ist grad erst 3 und meine Tochter 7..Beide können es kaum noch erwarten ihre Schwester zu sehen...

Drücke dir für nächste Woche die Daumen....

Beitrag von sternchen-0207 12.04.11 - 19:01 Uhr

Hallo,

ja wird wieder ein KS. Leider!
Die Große hatte nach Blasensprung und 22 Stunden Wehen keinen Sauerstoff mehr, die habe ihr Blut am Köpfchen abgenommen. Da war ich dann auch einmal im OP.
Beim noch Kleinen (2J) haben wir das 24 Stunden versucht, dann haben die erstmal gemerkt, das der sich mit dem Kopf im Becken verhakt hatte ud nicht durchkam, dann gabs Wehentropf und ich sollte Gymastik machen, das der sich dreht, aber da haben mein Mann und ich entschieden, das jetzt gut ist, und bitte sofort holen. Am Ende hatte der junge Mann schon grünes Fruchtwasser.

Das muss ich nicht noch mal haben, lieber geplant, Kids gut untergebracht und ich bin dan acu mal fit und wach wenn die Kleine da ist.

Also Danke, ich bin gespannt!
LG, Ingrid.