Hilfe ich werde noch wanhsinnig mit diesem breiten Wickeln

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von minchen32 12.04.11 - 18:47 Uhr

Huhu

hatte vor zwei Wochen schonmal gepostet wegen breiten wickeln weil die linke Hüfte meiner Maus etwas zurück ist. Viele sagten zwei Pampers und eine anders herum würden reichen (meine hebi meint das auch) andere sagten lieber noch en moltontuch oder gästehandtuch dazwischen (meinte auch unsere kinderärztin). Aber das mit was dazwischen legen absolut kacke klappt gar nicht mit zwei Pampers ist super. Aber was mache ich nun richtig????

Mich belastet das arg da ich nur das beste für meine Kleine will aber dieses dicke Paket ist ja ne Zumutung

Was sol ich machen???


LG Yasmin mit Navleen an der Hand 10 Wochen #verliebt

Beitrag von plume3882 12.04.11 - 19:13 Uhr

huhu,

nicht verzweifeln...hab das auch hinter mir. hab dann breitwickelhöschen bei toys r us entdeckt. die waren super. überhaupt nicht umständlich. gibts als gummi und baumwollhose, wobei die baumwollhose etwas teurer ist aber die mäuse nicht so schwitzen.

lg
plume mit rumpel und quietschie

Beitrag von minchen32 12.04.11 - 19:23 Uhr

huhu

kann man die auch wo anders kaufen? Weil ich komme ohne auto schlecht nach toys ist zu weit.


LG

Beitrag von tauchmaus01 12.04.11 - 19:30 Uhr

Ich weiß nicht wie es am Besten geht, ich hatte so eine Spreitzhose bekommen für meine Tochter.

Aber eines möchte ich Dir ans Herz legen...zieh es durch.
Bitte, bitte lass Dein Kind nicht aus Mitleid ohne breitgewickelte Beinchen sein.
Auch wenn es schwer fällt, nicht gerade zuckersüß ausschaut und man meint das arme Kind fühlt sich nicht wohl.....mach es.

Meine Mama hatte damals sooooooo Mitleid mit mir und nach wenigen Tagen wurde sie anscheinend immer nachlässiger mit dem Breitwickeln.
Das Ergebnis, meine beiden Hüften sind so schlecht dass beide eines Tages operiert werden müßen, die Hüftdysplasie bereitet mir seit Jahren Schmerzen, immer wieder mal.


Ihr packt das schon, durchhalten.....und dann schau mal nach Spreizhöschen...

z.B. http://www.amazon.de/SPREIZHOESCHEN-Gewebe-Neugeborene-Gr-St%C3%BCck/dp/B000R90VW6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1302629400&sr=8-1

das erleichtert alles ungemein!

Mona

Beitrag von lucky87 12.04.11 - 19:42 Uhr

hallo yasmin!

ich kann dich verstehen!
ich musste unser tochter auch breiwickeln! ich dachte das hört nie auf!
aber ich habs geschaft und du schafst das auc!

ich hab ihr immer ne normale windel umgemacht und zwischenn windel und body hab ich ein spucktuch (moltontuch) gelegt!
das ging super hab es so gefaltet das es aussah wie ne große binde!
und der body hat alles zusamm gehalten!

hatte von krankenhaus so ne spreitzhose bekommen aber die war doof! da hat ihr po immer so geschwitzt weilo die aus plastik war! ber meine vorrednerin hat was von baumwolle gesagt, das hört sich auch gut an!

du schafst das! und irgendwann gehört es einfach dazu!

ganz lieben gruß

nicole und marie emma 7monate und 2 tage ;)

Beitrag von querulantin123 12.04.11 - 20:31 Uhr

Das allereinfachste wäre, Dein Baby täglich so lang wie möglich in einer guten Tragehilfe mit breitem Steg oder einem gut gebundenen Tragetuch zu tragen, dann wird die Hüfte in optimaler Position unterstützt...

querulantin123

Beitrag von emeri 12.04.11 - 20:32 Uhr

hey,

ich muss den zwerg auch breit wickeln. ich wickle über die windel noch mit einer stoffwindel. es ist von vorteil, dass bei uns im KH nur mit stoffwindeln gewickelt wurde und uns daher die stoffwindel-wickeltechnik gezeigt wurde (also die, wo man die stoffwindel faltet wie einen drachen). das geht wunderbar schnell wenn mans erst mal heraus hat und man erspart sich das extra einlegen von irgendetwas.

lg