sicheres Outing in der 14.SSW???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eve2009 12.04.11 - 20:49 Uhr

Hallo zusammen,

hatte heute FA-Termin (14.SSW) und meine Ärztin hat das Kleine geoutet!!
Sie hat gesagt es ist ein Junge und dann hat er sich so präsentiert, dass sogar ich das Beweisstück sehen konnte!! Kann das gar ned glauben. Wer hat auch so früh ein Outing bekommen und war es dann auch richtig???
P.S. Die Ärztin hat ein nagelneues supergutes Gerät.

Danke für eure Antworten!!!

Liebe Grüße
Eve mit Ronja 2 Jahre, und Bub im Bauch :-)))

Beitrag von solania85 12.04.11 - 20:51 Uhr

mh jedes kind hat zu beginn nen schniedel... der verwächst sich zur mumu oder bleibt eben ein schniedi.... ich würd nix drauf geben :)

Beitrag von shiningstar 12.04.11 - 20:52 Uhr

Hey,

wir hatten in der 13. SSW ein 70 % -Outing (Junge), was sich in der 19. SSW bestätigt hat.
Wenn die Ärztin ein gutes Gerät und vor allem viel Erfahrung hat, kann man sich schon auf das Outing verlassen. Würde aber dennoch den nächsten US-Termin abwarten, und vorher noch keine Jungs-Sachen kaufen ;o)

Beitrag von nadineriemer 12.04.11 - 20:54 Uhr

Hallo,
ich wäre vorsichtig!
Meine Motte war ein Junge und leider kam sie zu früh als kleines Mädchen zur Welt!#verliebt

Nadine

Beitrag von shiningstar 12.04.11 - 20:56 Uhr

Es kommt auch drauf an, wie die Babys liegen.

Schau mal der link hier http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html (unten das Bild) -bei uns lag der Kleine von der Seite und der "Schniedel" (den haben ja noch alle Babys in der 14. SSW) war fast im 45 Grad - Winkel zum Rücken. Daraus hatte bei uns der Arzt zu einem Jungen tendiert, aber wie schon gesagt nur 70 %.
In der 21. SSW waren wir zur FD und da lag der Kleine breitbeinig mit dem Po nach oben, da habe ich sogar zwei kleine Hoden und Penis erkennen können ;)

Beitrag von tulpe27 12.04.11 - 20:57 Uhr

Wow, 14. Woche schon? Wir haben letzte Woche erst ein 90% Outing bekommen.

Ich würd mich zu dem Zeitpunkt aber noch nicht so drauf verlassen! Gerade bei solch ganz frühen Outings ist das Geschlechtsteil ja nur mm groß!

Würde an deiner Stelle also glaub ich wirklich noch warten, bis du blau kaufen gehst ;-)

Wenns beim nächsten mal immer noch nicht abgefallen ist, kannst ja loslegen ;-) dann hast ja immer noch genug Zeit.

Beitrag von widder40689 12.04.11 - 20:57 Uhr

meiner war vor 5 jahren ab der 13 ssw ein junge und nächste woche wird er 5 und der piephahn hängt immer noch dran!!

Beitrag von sarahjane 12.04.11 - 21:16 Uhr

Meine Gynäkologin sagt immer, dass sie zuverlässige / seriöse Infos in Bezug auf das Babygeschlecht erst zwischen der 20. und 25. SSW abgibt.

Beitrag von annyx2011 12.04.11 - 21:32 Uhr

huhu, hatte mein outing bei 13+1 von den zwillingen, er meinte, er bräuchte bei der anderen gar nicht mehr nachschauen, so sicher wäre es (eineiige zwillinge) und jetzt 17.ssw. nach der fruchtwasseruntersuchung sind es immer noch 2 mädels:) also man kann auch mal richtig liegen, bei uns hatte es jedoch der humangenetiker gesagt, der hat bessere geräte als meine FA.
lg

Beitrag von carpediem01 12.04.11 - 21:32 Uhr

Gratulation!!!

Ich war in der 11W. + 4 Tage und da sagte mir der Arzt das es ein Mädchen wird! Eine Woche später hat der Chorizotten Test das gleiche Ergebnis ergeben!!

Beitrag von solymar 12.04.11 - 21:55 Uhr

Hallo Eve

Wir bekamen unser ersten Outing bei 14+0 und bei 19+4 wurde es bestaetigt. Wir bekommen einen Jungen und der Zipfel faellt bestimmt auch nichtmehr ab. Das erste Outingbild ist ebenfalls auf unserer HP ueber VK wenn du mal schauen magst.

LG

Silvia

Beitrag von lewie 12.04.11 - 22:18 Uhr

Hi Eve
ich habe damals auch in der 14. SSW ein Outing bekommen (auch Junge) und meine Ärztin war sich ganz sicher. Und es ist auch dabei geblieben ;-)

LG Lena mit meinem großen Schatz (20 Mon.) und Minizwergi inside (7+2)