Ultraschall- Bilder

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kckan 12.04.11 - 21:36 Uhr

Hallo, was macht ihr mit euren Ultraschallbildern?
Ich überleg gerade sie laminieren zu lassen?Geht das überhaupt?
Würd mich freuen über eure Meinungen.

Lg Kati #schwanger 21+4

Beitrag von dschinie82 12.04.11 - 21:39 Uhr

Ich habe mir ein kleines Einsteckalbum gekauft und dort werden die US-Bilder von meinen beiden SS gesammelt. So kann ich auch gut vergleichen, wie die Jungs im Bauch ausgesehen haben. :-)

Beitrag von kckan 12.04.11 - 21:41 Uhr

Danke das ist auch ne süße Idee, ich dachte das Papier veblasst irgendwann
:-(

Beitrag von colinsmama 12.04.11 - 21:40 Uhr

also die von meinem Sohn hab ich seit 8 Jahren im Fotoalbum, die sehen noch aus, wie wo ich sie bekommen hab...

die jetzigen sind eingescannt und auch abkopiert,
sicher kann man die einlaminieren.

LG & alles Gute,

Moreen 22.ssw

Beitrag von majixx 12.04.11 - 21:41 Uhr

Laminieren geht nicht, das überleben die Bilder nicht. Du könntest sie einscannen und auf Fotopapier drucken. Haben wir so gemacht. Die Originale Habe ich ins Fotoalbum geklebt, auch wenn das nicht für die Ewigkeit ist. Mir war das wichtig.

Liebe Grüße,
majixx

Beitrag von kckan 12.04.11 - 21:43 Uhr

Ah okay ich glaub dann mach ich das morgen gleich mal.
Super Tipp danke ;-)

Beitrag von lolimor 12.04.11 - 22:10 Uhr

Hallo #winke

Bloß nicht laminieren!!!! Du hättest keine Freude mehr an den Bildern, das überleben die nicht!

Ich habe mir ein selbergemachtes Schwangerschaftsalbum angelegt. Da komm US- Bilder rein, Bauchbilder, Gedanken von mir und meine Maße etc... versuche mindestens einmal die Woche eine Seite damit zu gestalten. Immer abwechselnd...mal Bauchbild, mal US- Bild. Dann Bilder vom Urlaub in der Schwangerschaft, Kinderzimmervorbereitungen etc.
Also alles was in der Schwangerschaft bei uns passiert :o)

Alles Gute für Deine Schwangerschaft!!
LG

Beitrag von wemauchimmer 13.04.11 - 08:17 Uhr

OT: Sei gewiß - wenn das Kind erstmal da ist und Du richtige Bilder mit einer ganz normalen Kamera schießen kannst, werden die US-Bilder bald sehr, sehr uninteressant...
LG

Beitrag von kckan 13.04.11 - 09:08 Uhr

Danke euch für eure Ideen :-)