quick up pool im garten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sendilee 12.04.11 - 21:47 Uhr

Hallo,
unsere Tochter ist 8 Monate alt, wir überlegen, ob wir einen quick up pool für den garten kaufen sollen (366x91).
Ich habe Angst, dass sie da rein klettern kann - im diesen Jahr wahrscheinlich noch nicht - am im nächsten Sommer bestimmt. Der Pool kostet über 100 euro und die möchte ich ungern nur für eine Jahr ausgeben.
Hat jemand Erfahrung damit? Was denkt ihr?????
Lg Sendile

Beitrag von lilalaus2000 12.04.11 - 22:23 Uhr

Ich würde ihn kaufen.

Die Kleine kann auch mit euch rein und sie ist im garten immer beaufsichtigt. Und wenn der gerade nicht benutz wird, kann man ja eine Abdeckung drauf machen, die gibts ja dazu und die sind super. Meine Schweste hat eine Abdeckung drauf, die hällt sogar mein Gewicht, bin mal draufgeklettert ;-)


Beitrag von kathrincat 13.04.11 - 09:24 Uhr

dafür gibt es auch abdeckungen! wir haben auch so einen und es gibt nicht schöneres im sommer, wenn wir ihn nicht nutzen kommt die abdekckung drauf, die leiter kann raus dann bei den pool und so kommt kind auch nicht ran

Beitrag von forfour 13.04.11 - 09:34 Uhr

Hallo,

wir haben seit 8 Jahren Quick Ups im Garten stehen und noch nie Probleme gehabt wegen der Kleinen.

Wird der Pool benutzt sind wir ja mit den Kindern im Garten und wenn alle raus sind nehmen wir die Leiter wieder raus und legen diese auf den Rasen. Ohne Leiter kommen sie nicht rein und es kommt auch keiner der Jungs auf die Idee die Leiter oder sonst was anzustellen um hinein zu kommen. Wahrscheinlich wissen sie ganz genau das die angesagte Konsequenz sofort eingehalten wird. Geht einer an den Pool ohne einen Erwachsenen ist sofort das Ventil offen das das Wasser abläßt. Und da ich für meine Konsequenz bekannt bin wissen sie das das Echo hart wäre und der Sommer danach ziemlich trocken.

VG forfour

Beitrag von sarah05 13.04.11 - 11:36 Uhr

Hallo.
Also wir haben auch schon seit 8 Jahren einen und ich muss sagen ich möchte ihn nicht mehr missen und meine Grosse liebt den Pool auch über alles und freut sich schon,dass sie dieses Jahr mit ihrer Schwester da rein kann.
Bei über 30 Grad ist es doch angenehm,wenn man nicht immer lange ins Schwimmbad oder zum See fahren muss und sich trotzdem abkühlen kann.
Meine Grosse lädt sich auch oft Freunde ein und die finden das natürlich auch ganz klasse.
Ich kann es nur empfehlen.
Ihr müsst natürlich immer dabei sein,das ist klar.
Liebe Grüsse Sarah #winke