ww: selbstgemachter apfelmus, hat der punkte????

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von ninakay 12.04.11 - 22:00 Uhr

hallo zusammen,

schreibe gerade mein tagebuch und überlegte nun, ob der selbstgemachte apfelmus punkte hat??!! aber eigentlich doch nicht oder? ist nur aus äpfeln und ohne zucker!! bin verwirrt, denn in der liste steht apfelmus ohne zucker 4 el 1 pkt. und ich hab heut bestimmt mehr davon gegessen #mampf#hicks
was meint ihr?

lg nina

Beitrag von charly03 12.04.11 - 22:46 Uhr

Soweit ich es noch weiss, ist es ja so, dass ein Apfel 0 Punkte hat.

Sobald du mehrere isst, musst du dir aufgrund des Fruchtzuckers Punkte aufschreiben.
Da Apfelmus aus mehreren Äpfeln besteht und die Masse ja kleiner wird hat der Punkte.

Alle Angaben ohne Gewähr! :-D

Beitrag von ninakay 12.04.11 - 23:50 Uhr

das hört sich logisch an :-D
habe mal schnell eine große menge an äpfeln eingegeben und nach propoints haben die, egal wie viele, 0 punkte!! also mein apfelmus vielleicht auch:-D

Beitrag von elofant 13.04.11 - 07:08 Uhr

Das mit den mehreren Äpfel ist Quatsch. Die haben 0 Punkte, auch wenn Du 2 o. 3 am Tag isst. Wo hast Du das her?

Beitrag von charly03 13.04.11 - 07:32 Uhr

Vor 5 Jahren wr das noch so. Steht in meinem EKF.

Beitrag von elofant 13.04.11 - 07:49 Uhr

Ich kenne es nur so, dass man 0-P Obst essen darf, wie man will. Ok, übertreiben sollte man es nicht - ganz klar.

Aber 3 Äpfel zum Beispiel sind dennoch 0 Punkte.

Beitrag von tritratrullalala 13.04.11 - 08:13 Uhr

Hallo,
ich bin mir sehr sicher, dass Apfelmus mehr Punkte hat als ein Apfel. Trockenobst wird ja auch anders gewertet, obwohl es auch nur Obst ist. Davon abgesehen schmecken gekochte Äpfel deutlich süßer als ungekochte, auch ohne Extra-Zucker. Insofern gehe ich davon aus, dass beim Kochen Zucker entsteht bzw. aus der vorhandenen Stärke umgewandelt wird.

LG,
Trulli