jmd ne idee zum spruch tattoowieren für unser sternchen?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von aubergine 12.04.11 - 22:00 Uhr

wir wollen uns tattoowiren lassen .

wir dachten an sowas wie evtl das geburtsdatum unerer mäuse in römischen zahlen und ein kleines gelbes sternchen für unser sternchen johanna...

oder hat jemand ncoh ne idee für einenkurzen spruch???..dowas wie in der art...:

meine hand - deine hand- auch wenn wir getrennt sind, sind wir für immer eins...

nur irgendwie anderst??!?!

Beitrag von skihaeschen5 12.04.11 - 22:24 Uhr

Hmm schwierig.....

mir würde gefallen


ewig mein
ewig dein
ewig uns

Finde Euer Tattoo eine schöne Idee!

LG #blume

Beitrag von trieneh 12.04.11 - 22:32 Uhr

hast du mal geschaut,wie lang das datum in römischen zahlen wäre...???wollte sowas in der art auch als tattoo,aber das ist eine ellenlange zahl....

ich würde mcih einfach mal beim tattowierer beraten lassen..die sind quasi vom fach und haben vllt noch ganz andere ideen...

lg vanessa

Beitrag von aubergine 12.04.11 - 22:43 Uhr

;-) ja hab ich ;-) fast ne nachtlektüre ;-)

Beitrag von trieneh 12.04.11 - 22:47 Uhr

deswegen lass ich das,mit den römischen zahlen ;-) ich hoffe,ich trete dir jetzt nicht zu nahe,aber ich würde vllt für deine lebenden kinder jeweils eine sonnenblume tattowieren lassen mit den namen und für dein sternenbaby eine weiße lilie mit namen....

Beitrag von lovelory 13.04.11 - 08:12 Uhr

Ich hab mir auf Wade einen Sternenschweif tätowieren lassen im Stern steht dann Jonas und für jedes weitere Sternchen ein Schweif wo ich nun ihre kosenamen (Mukkel, Bauchzwerg, November-Zwerg) ran tätowieren möchte

Beitrag von netty693 13.04.11 - 09:25 Uhr

Hallo Aubergine,

was hälst Du denn von "Immer meins" oder "Unvergessen" oder dein Spruch gekürzt "Wir für immer eins" So kurze Sprüche gibt es ja sonst eigentlich nicht, oder?

So schön das Zitat auch ist: "ewig mein, ewig dein, ewig uns" hat man sofort Beethoven, Liebesbriefe großer Männer und natürlich Sex and the City im Kopf.

Ich überlege auch gerade wegen einem Tattoo... wir haben schon div. chin. Zeichen und wollten immer bei einem Kind die Zeichen entsprechend erweitern! Jetzt bin ich hin und her gerissen, weil ich nicht weiß ob es wirklich besänftigt, oder nur schmerzlich erinnert!

Wir hätten ein Dezemberbaby bekommen und weil wir schon ein paar chin. Zeichen haben, würden noch 2 Zeichen für unser "Schneekind" dazukommen.

Mit Hilfe von IVF hat es geklappt - kurzzeitig bis zur 5 SSW, jetzt ist alles vorbei! Wir konnten vor dem Transfer unsere Mäuse auf dem Bildschirm sehen... das macht es nicht leichter! Unter normalen Umständen hätten wir gar nichts gewusst - lediglich die verspätete, andere Mens hätte ein Hinweis auf eine SS gegeben.

LG netty


Beitrag von paidge 13.04.11 - 10:38 Uhr

Hallo,

Ich habe auf dem Unterarm das chinesische Sternzeichen/Horoskop von meiner Kleinen tätowiert, in einem Zeichen (Büffel).

Du kanns ja die chinesische Zahl 3 mit dem Sternzeichen machen und dazu das Zeichen für Liebe und Ewigkeit.

LG
Paidge und Aurélie