heute nacht im krankenhaus....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von schwangerewildcat 13.04.11 - 09:43 Uhr

sehr lustige geschichte...

gestern abend bekam ich ziemliches brennen an meinen kaiserschnitt narben wir sind dann ins krankenhaus gefahren um esabklären zu lassen...nachdem ich amctg lag wurde ein us gemacht.... nebenbei hatten die auf station viel zutun weil ein not ks gemacht werden musste ....

die ärztin hat alles schön ausgemessen und meinte dann irgendwann wissen sie schon was es wird?

ich dann ja eigentlich schon ... erst war es ein mädchen aber bei der fd sagte dann dr.holznagel das es ein junge wird....
die ärztin sagte für sie sieht es aber eher aus wie ein mädchen Oo ....

mein mann und ich sahen uns ganz erschrocken an wie jetzt mädchen...ähm das geht nicht ich hab jetzt alles für nen jungen...nichts da will jetzt kein mädchen mehr...

die ärztin meinte sicher können sie sich sein wenn das kind dann am 1.6. geboren ist....ähm ja super....

am 2.5 hab ich noch ein us termin....

das brennen an der narbe kommt von dem kind das liegt nämlich direkt mit dem kopf drauf und scheuert dran....aber alles ok brauch mir keine sorgen machen...

so ich werd jetzt eine stunde schlafen bin ziemlich verwirrt...

achso beim not ks wurde dann auch noch gelacht...die eltern sagten es würde ein mädchen werden eine kleine hanna....raus kam ein kleiner hannes....

Beitrag von hasi1977 13.04.11 - 09:58 Uhr

Ob Junge oder Mädchen ist doch egal, oder? Hauptsache gesund. Und was heißt alles für einen Jungen? Mädchen kann man auch blaue Sachen anziehen.

Alles Gute!

Beitrag von samy07010 13.04.11 - 10:04 Uhr

hi,

so ähnlich geht es mir auch.

erst hieß es so wie es ausschaut wird es ein mädchen,das war vor vier wochen beim fa.

am montag hatte ich einen termin zur fd und da hieß es es wird ein junge.

so und nun hoffe ich dass es morgen beim fa nicht wieder heißt dass es ein mädchen ist.

das macht einen schon ein bisschen durcheinander;-)


lg
michelle(22ssw)

Beitrag von susann1984 13.04.11 - 10:51 Uhr

Huhu#winke

ach ne das ist ja wie bei uns, da sagte der Arzt im Krankenhaus auch letzte Woche Dienstag es wird ein Mädchen und 2 Tage später am Donnerstag wurde bei der Fd gesagt es ist ein Junge.
Da ich das nicht recht glauben wollte hat der Arzt genau vom sogenannten besten Stück nen Bild gemacht und daneben geschrieben " Ich habe einen Schniepel!"#rofl

Naja mal sehen was beim nächsten Mal rauskommt, aber Hauptsache gesund der rest ist egal;-)

lg Susi mit #ei 22 ssw