???????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von spioni 13.04.11 - 10:12 Uhr

Hallo Mädels,
wollte diesen Zyklus mit Ovaria Comp beginnen. Habe gelesen dass man es ab dem 1 ZT nehmen soll habe heute meinen 2 ZTkann ich heute noch beginnen?

GLG

Beitrag von blaubaby79 13.04.11 - 10:20 Uhr

moin

ja kannst du viel glück


gruss alex

Beitrag von valith 13.04.11 - 10:20 Uhr

Also das Mittelchen soll ja den ES anregen, und laut meinem Kenntnissstand wid es nur in der 1ZH eingenommen. Und ab dem ES abgesetzt-aber 100% sicher bin ich nicht.Nutz doch mal die Suchfunktion für´s Forum. Ich würde an deiner stelle, jetzt in der 2.ZH eher Magnesium nehmen und Frauenmanteltee trinken und ab 1.Menstag damit anfangen.
Vielleicht brauchst es auch dann nicht mehr;-)

Beitrag von spioni 13.04.11 - 10:24 Uhr

Nehme auch MÖPF. Soll ich den absetzen oder weiter nehmen?

Beitrag von tomnano 13.04.11 - 13:31 Uhr

Also gleichzeitig würde ich Mönchspfeffer und Ovaria comp nicht nehmen! Wenn dann nur eins. Ovaria comp kannst Du auch noch nach dem 1. ZT nehmen - das macht nix aus.