Nachos, wie mache ich die Dips selber?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von anke515 13.04.11 - 10:24 Uhr

Hallo,

meine Mädels kommen heute abend zu mir zum GA gucken.#verliebt

Es gibt Nachos aber ich mag eigentlich die gekauften Saucen nicht.

Wie kann ich Guacamole, Sour Cream und Salsa selber machen.

Kann doch nicht so schwer sein.

Vielen Dank für die Rezepte#koch

Beitrag von klumpfussindianer 13.04.11 - 11:12 Uhr

Ich kann nur immer wieder http://www.chefkoch.de empfehlen, das ist besser als jedes Kochbuch!!!!!

Beitrag von love16072005 13.04.11 - 13:15 Uhr

Guacamole mache ich nach einem Rezept, was meine Oma in Mexico bekommen hat:

Avocado fein zerdrücken oder pürieren, eine kleine rote Zwiebel und eine Tomate fein hacken und daruntergeben, mit Limettensaft und Salz und Pfeffer abschmecken.


Sour Cream frei Schnauze:

Quark mit Creme Legere cremig rühren, ein Schuss Olivenöl dazu, mit zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Ich mische auch immer noch feingehackte Frühlingszweibel mit darunter.

Salsa kaufe ich immer #schein

LG Love