Mens nicht in Sicht !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panterle 13.04.11 - 10:33 Uhr

#winke

meine Neuste Meldung, hab eben mit meinem FA telefoniert,weil meine Mens an ZT 37 immer noch nicht da ist und mein SS-Test an NMT (09.04.11) negativ ausfiel.

Also, mein FA hat gesagt, ich soll diese Woche mal abwarten ob meine Mens kommt, da sich der Zyklus durch die FG auch verzögern kann:-[, und es auch möglich wäre, daß ich diesen Zyklus keinen ES hatte#aerger.Mein Zyklus war dann sozusagen für die #katze:-(.
Sollte meine Mens kommen, soll ich mir das Clomirezept holen:-D, ansonsten wenn keine Blutung kommt in den nächsten 1-2 Wochen, soll ich vorbeikommen zum Nachschauen.Nun heißt es abwarten. Jetzt weiß ich wenigstens woran ich bin und ein weiterer Test ist sinnlos. Ich denke meine Tempi wir morgen weiter sinken, dann ist die Mens im Anmarsch, und ich kann am 5. ZT mit den Tabletten beginnen#huepf#freu.

Lg Jutta#herzlich

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/574909

Beitrag von dydnam 13.04.11 - 10:51 Uhr

Ich warte auch.... und will einfach nur, dass es endlich richtig blutet und ich in den nächsten Zyklus starten kann.

Hab ja jetzt schon seit über ner Woche jeden Tag braunes Geschmiere mit vielen kleinen Fetzen/Fäden am Klopapier, aber echt so wenig, dass ist nicht mal ansatzweise ne richtige Blutung. Das fing aber auch schon 3 Wochen nach der letzten Mens an. Und jeden Tag leichtes Unterleibsziehen. Kein Plan, was mein Körper da gerade veranstaltet.

Schwanger bin ich wohl definitiv nicht. Hab jetzt 2 Frühtests und einen normalen verbraten... nüscht.

Hoffe, dass mir der Gyn morgen irgendwie helfen kann.


Waaaaaaaaaaaaaah, ich werd wahnsinnig. :-p


Liebe Grüße

Mandy mit
Silas (*06.12.08) und Tamino (*12.06.10) an der Hand und 3 #stern (Okt. 2007, April 2009, Februar 2011) im Herzen

Beitrag von panterle 13.04.11 - 11:08 Uhr

ich hatte nach meiner AS am 08.03. eine richtig fette starke Periode mit Schmerzen. Die kamen aber vom Zusammenziehen der Gebärmutter, damit die GSH richtig abbluten konnte.
Ich hab keinerlei SB, Blut geschweige denn ZS der auf die Mens hinweist, nur beim Abwischen oder beim Abtasten vom MuMu hatte ich einen weißen cremigen ZS, oder eben nach der vaginalen Messung an der Thermometerhygienehülle.
Mein Test fiel auch Negativ aus. Das #aergert mich jetzt total , daß das bei mir alles so verfahren ist. Mittlerweile glaube ich gar keinen ES gehabt zu haben und mein Körper mir das nur vorgegaukelt hat. #sorry #liebdrueck an die Mädels, die auch die Vermutung hatten, daß ich evtl. keinen ES hatte, und ich der festen Überzeugung war, es wäre doch einer gewesen.

Lg Jutta#herzlich

Beitrag von schrumoepel1357 13.04.11 - 13:00 Uhr

Hallo,

alsoooooooo erst einmal musst du dich garnicht entschuldigen, denn ganz egal ob du keinen hattest oder einen hattest und es eben nicht zur Befruchtung gekommen ist................wer weiß das denn schon #kratz? Ich habe schon 1.000.000 mal geschrieben, jede Kurve ist anders, die Anzeichen können anders sein, jede SS ist anders, jede Frau ist anders... man darf keine Vergleiche ziehen.... da macht man sich nur soooooooooo was von bekloppt.... hinterfragt nicht sooo viel...... überlegt nicht so viel.....seid locker! Ich weiß es ist schwer, aber versucht es, erfreut euch an euren tollen bereits vorhandenen Kindern oder an anderen tollen Dingen. Sie brauchen euch! #verliebt

Die Anzeichen für nen ES waren da, so wie du beschrieben hattest, das einzige was ich dir nur raten kann, entspaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaann dich, es ist doch nicht sooooo tragisch, wenn es noch zwei drei Monate dauert......mit dem ss werden.......... ihr müsst euch nicht so unter Druck setzen, gönn dir und einem Körper ne kleine Pause.....!!

Ich wünsche euch schnelle pos. Ergebnisse, aber versucht es nicht zu verbissen! Das schadet mehr, als dass es Erfolg bringt!

#winke schrumpel und #liebdrueck liebe Jutta und alle anderen