Hässliche Adern auf den Brüsten *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moonlight-shadow89 13.04.11 - 10:56 Uhr

Moin Mädels,ärgere mich Mal wieder sinnlos. Typisch Ich #klatsch !! Hab mich irgendwie gefreut,dass meine Brüste etwas grösser geworden sind,da kann man im Sommer auch Mal bissl Dekoltée zeigen :-p Aber nee jetz hab ich total viele Adern auf der Brust,irgendwie unschön.#hicks Hat das auch jemand von euch? Mann sagt ja bei den Kühen,dass die mit den dicken Adern aufm Euter,gut Milch geben..hahahaha #rofl #rofl Na dann hoff ich Mal,das ist bei mir auch so.:-D Sorry fürs *silopo* #bla

Beitrag von co.co21 13.04.11 - 10:59 Uhr

Hallo,

ob das allgemein so ist mit der Milch, weis ich nicht, aber ich kann es bestätigen...hab diese Adern auch, und war auch beim letzten Mal schon so, dazu ein paar häßliche SS_Streifen (dafür am Bauch nix..) und hätte bestimmt Drillinge stillen können damals ;-)

Naja, hoffe, dass es diesmal wieder so sein wird und sich die riesigen Teile lohnen...mag die nämlich nicht so wirklich :-(

LG Simone

Beitrag von schnuff-das-hibbel 13.04.11 - 10:59 Uhr

Das ist weil die Möpse jetzt besser durchblutet werden, hab ich auch:-p

Beitrag von zweiunddreissig-32 13.04.11 - 11:01 Uhr

Bei mir haben die Adern erst nach dem Abstillen verschwunden, und das auch nicht gleich. Sieht wirklich nicht besonders schön aus:-(

Beitrag von wurmling 13.04.11 - 11:02 Uhr

Huhu,

hatte das in der 1. SS auch schon und jetzt wieder. Leider hat das mit den Milcheutern bei mir nicht gestimmt. Ich hatte fast gar keine Milch. Hoffentlich wird es dieses Mal besser.

Und (oh Graus) sieht man bei mir die Adern nicht nur auf den Möpsen. Nein, es quetscht sich auch noch eine fette Ader auf meinem Oberschenkel entlang (bäh, find ich eklig).

LG Dani

Beitrag von meandco 13.04.11 - 11:04 Uhr

in der ss bei der großen hatte ich das nicht so ... aber als ich dann still-bh probiert habe nach der geburt bin ich fast aus der kabine gefallen #schock da war alles blau und richtig kräftig herausgedrückt ... hätte nie gedacht dass ich da SOLCHE adern hab #schwitz

diesmal kann ich sie jetzt schon gut sehen - aber noch spannender find ich sie aktuell am bauch ... wenn die blut von mir brauchen würden, könnten die mich momentan wohl überall ohne probleme anstechen ;-)

lg
me

Beitrag von gruene-hexe 13.04.11 - 11:09 Uhr

Ich sehe aus wie eine Landkarte :-) Mich stört dies allerdings nicht und hässlich ist was anderes in meinen Augen. Für mich gehört das zur Schwangerschaft dazu. Außerdem sehen die Männer nur die großen Brüste und weniger die Adern :-P

Lieben Gruß
Michaela

Beitrag von co.co21 13.04.11 - 11:20 Uhr

Das stimmt....meinem Mann fallen immer noch die Augen raus...er konnte sich nach der letzten SS und Stillzeit auch nicht vorstellen, dass die noch größer werden können #rofl

Beitrag von gruene-hexe 13.04.11 - 11:55 Uhr

Letztens habe ich mich mit meinem Schatz unterhalten... Er hatte echt mühe mir in die Augen zu schauen. Ständig wanderte der Blick eine Etage tiefer. Er hat sich dann auch dafür entschuldigt, dass er eigentlich nichts von dem was ich gesagt habe, verstanden hat #nanana#rofl#schein Süß, wenn Männer ihre Frauen begehren :-)

Beitrag von silvi-3101 13.04.11 - 11:27 Uhr

#rofl da kann ich dir auch nur recht geben, ich habe vor meiner SS nicht so viel Körbchen gehabt und ich merke, dass nun meiner BH´s langsam zu klein werden und mein Freund andauernt mir um meinen Brüstern herum wuselt und andauernt begrapschen muss#rofl und diese schöne blaue Ader sieht man jetzt natürlich noch besser aber hässlich ist die gar nicht ma, es gehört mit zur Schwangerschft und ich freue mich immer einen Tag mehr.

LG silvi

Beitrag von gruene-hexe 13.04.11 - 11:59 Uhr

Komisch oder? Selbst Männer, die gar nicht auf große Brüste stehen, werden da ganz närrisch beim Anblick einer vollen Schwangeren Brust #huepf Hat die Evolution schön gemacht :-P

Beitrag von erbse2011 13.04.11 - 11:25 Uhr

mein mann sagt immer dazu autobahnen #rofl

die sind echt nervig ^^ aber was soll, wir stehn das für unsre mäuse durch :)

die verschwinden hoffentlich auch wieder :)