Schwindel und Übelkeit

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von svenjaisabella 13.04.11 - 11:01 Uhr

#dankeHi
bin heute morgen aufgestanden und seit dem ist mir total schwindelig und auch übel, langsam wird es ein bisschen besser, aber es war echt schlimm.
Hatte jemand sowas vielleicht schon mal und kann mir ein paar Tipps geben wie man es erträglicher macht?

lg

Beitrag von mulle0805 13.04.11 - 15:30 Uhr

Schwanger? #kratz

Oder liegt einfach nur am Kreislauf / Wetterumschwung.
Vielleicht auch zu schnell aufgestanden,passiert mir auch hin und wieder das mir dann etwas schwindelig ist.

Füsse/Waden hochlegen hilft in dem Fall immer recht schnell.Und was trinken am besten Wasser oder mir hilft was mit Zucker, am besten ein schluck Cola.

Sollte das öfters vorkommen würd ich dir raten zum arzt zu gehen und die Blutwerte und Blutdruck mal kontrollieren lassen.

LG