ELSS Histologie

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von diekleene581 13.04.11 - 11:11 Uhr

Hallo Mädels, war heute bei meiner FÄ und habe mir bissl Blut abzapfen lassen. Bin heute ES+13 und bin mir eigentlich sicher das es nicht geklappt hat. Temp ist heute morgen stark abgefallen und die SST werden auch immer negativer.
Trotz allem wollte sie trotzdem nochmal nen Bluttest machen. Leider krieg ich das Ergebniss erst morgen. Obwohl ich sowieso weiß wie es ausgeht. Hoffe die Mens kommt dann auch die nächsten Tage.

Da Befund von der ELSS OP im Februar war dann auch endlich da. Verdacht ja auf auf beidseitig, nach der OP meinte die Ärzte aber das es wohl doch nur rechts war udn das andere auf der linken Seite ein Koagel ist.

Laut Histologie ist dem aber nicht so. Verdacht hat sich bestätigt. Auf beiden Seiten wurden SS Anteile gefunden. #zitter Toll da waren 2 tolle Eier, beide wurden befruchtet und sind dann beide im EL geblieben.

Momentan frag ich mich echt mal wieder was ich falsch gemacht habe das ich so bestraft werde.

Heute ist echt ein Heultag #heul

Beitrag von via165 13.04.11 - 12:47 Uhr

Lass dich ´mal drücken!
#liebdrueck

#klee für Dich,

Via

Beitrag von skorpion1978 13.04.11 - 15:03 Uhr

oh süsse hab erst jetzt es gelesen

das tut mir echt leid aber kopf hoch ich glaube fest daran das wir es bald schaffen #liebdrueck